Poker Hands with Doug Polk – Qui Nguyen´s Bluff mit J5 im Heads-Up gegen Gordon Vayo

Poker_Hands_Doug PolkFür eine weitere Handanalyse hat sich Doug Polk den riskanten Bluff im WSOP 2016 Finale von Neu-Weltmeister Qui Nguyen herausgepickt. Mit J5 drückt Nguyen dabei auf einem völlig verfehlten Board seinen Widersacher Gordon Vayo, der auf dem Flop Top Pair getroffen hat, aus dem Pot.

Wie man die Hand in dieser Situation besser spielen könnte, erklärt Polk seinem Publikum aus der Sicht von beiden Finalisten.

Gordon Vayo lässt sich im WSOP Finale von Qui Nguyen aus dem Pot drücken

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben