Doug Polk Poker – $102.300-Pott zwischen Adelstein und Papazyan

Einer der aktuell erfolgreichsten Live-Cashgame-Spieler ist der Amerikaner Garrett Adelstein, der zuletzt bei Poker After Dark kräftig abräumte und auch bei Live at the Bike einen guten Lauf hinlegte.

Doug Polk beschäftigt sich in seinem neuesten Video mit einer interessanten Hand des extrem loosen Adelstein, die dieser bei Live at the Bike austrug und bei der er auf dem River noch den letzten Tropfen Value herausholen will.

Mit Pocket Königen bekommt Adelstein dann aber einen Check-Raise von WPT-Sieger Art Papazyan vor die Nase geknallt, den er überhaupt nicht sehen wollte und der ihn einigermaßen in Rage versetzt.

„Warum nur habe ich nicht gecheckt?“, lamentiert Adelstein und kann sich in der Folge kaum entscheiden, ob er die $30.000 in einem Pott mit über $102.000 callen soll.

Wie wird er sich entscheiden?

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben