Vasileion Salamanopoulos gewinnt zum Start der Montesino Poker Party

0

Die Montesino Poker Party ist gestartet. Event # 1 ging gestern Abend über die Bühne. 120 Spieler registrierten sich und schufen mit 93 Rebuys einen Preispool von € 6.630.
Mit Yvonne Hoschitz (Platz 5), Brigitte Bittmann (Platz 7) und Christina Erben (Platz 9) schafften es gleich drei Damen an den Finaltisch. Vasileion Salamonopoulos und Patrick Tomelitsch gingen ins Heads-up, das Salamonpoulos gleich in der ersten Hand für sich entschied.

Sein Paar Zweier hielt K-6 von Tomelitsch stand. Er sicherte sich den Sieg und ein Preisgeld von € 1.860. Heute geht es um 19.00 Uhr weiter. Auf dem Programm steht ein No Limit Holdem Rebuy Special. Das Buy-in beträgt € 60, im garantierten* Preispool liegen € 20.0000. Die Startdotation beträgt 10.000 Chips, für das Rebuy erhalten Spieler sogar 20.000 Chips.

Das Montesino garantiert* eine Mindestsumme von € 4.000 für die Best Allround Player Wertung, es zahlt sich also aus mehrere Turniere der Poker Party zu spielen.

Anbei die Payouts:

PLACE
NAME
 
Country
PRIZE
1
Salamanopoulos
Vasileion
GRE
1860
2
Tomelitsch
Patrick
AUT
1110
3
Yilmaz
Tunahan
AUT
740
4
Pfalzer
Friedrich
AUT
560
5
Hoschitz
Yvonne
AUT
430
6
Tisza
Andras
HUN
340
7
Bittmann
Brigitte
AUT
280
8
Tauber
Helmut
AUT
220
9
Erben
Christina
AUT
190
10
Pinchas
Efraim
AUT
170
11
Jaszczak
Zbigniew
AUT
150
12
Hassan Ibrahim
Mohammed
AUT
140

 

* Das Montesino garantieren eine ausreichende Anzahl an Spielern, um diesen Preispool zu erreichen.