Thomas Marchese gewinnt Aria Super Highroller

0

large_ThomasMarchese9_Large_
Schöner Erfolg für Tom Marchese. Beim zweiten Super Highroller Turnier im Aria Casino in Las Vegas konnte er das Turnier gewinnen und $1.300.000 verbuchen.
 

Im Juli diesen Jahres gewann Ole Schemion das erste Super Highroller im Aria. $100.000 Buy-In und 30 Entries brachten ihm knapp über $1.000.000 ein, nachdem er im Heads-Up nach einem Deal Isaac Haxton hinter sich lies. Nun hat ihn Thomas Marchese beim Super Highroller II abgelöst. Er darf sich über $1.300.000 freuen, nachdem er Cary Katz und Brian Rast auf die Plätze 2 und 3 verwies. 

Für Thomas Marchese sind die Super Highroller Events in Las Vegas sehr lukrativ. Insgesamt konnte er hier bei Buy-Ins > $100.000 bereits über $4.000.000 gewinnen. 

Payouts

Thomas Marchese $1.306.800
Cary Katz $653.400
Brian Rast $217.800