Highstakes am Wochenende – Ben Sulsky hat alles im Griff

0
Ben Sulsky siegt beim Heads-Up
Ben Sulsky
Ben Sulsky

Viel los war am Wochenende an den teuren Tischen im Internet, und viele bekannte Spieler mischten beim Ringen um fünfstellige Gewinne mit, während parallel die wichtigsten SCOOP-Turnier liefen.

Ein Grund, warum recht viel Betrieb war, ist sicher der Chinese „SamRostan“, der sich in den letzten Wochen vermehrt blicken lässt und damit auch für Action sorgt.

Der einstige Megawal, der mittlerweile ein passabler Spieler geworden ist, absolvierte über 3.000 Hände und verlor dabei bescheidene $30.000 – das Ganze ging für ihn also im Rahmen des Normalen ab.

Richtig übel erwischte es dagegen den Schweden Michael „ChaoRen160“ Thuritz, der als einzige Spieler sechsstellig bluten musste und fast $130.000 verlor.

Erfolgreichster Spieler war hingegen Ben „sauce123“ Sulsky, der ebenfalls ein großes Pensum an den Tag legte, dabei aber fast $60.000 Plus machte.

Hinter ihm schnitten mit Scott „gunning4you“ Seiver und „asdf26“ zwei weitere Spieler mit einem Gewinn von über $40.000 ab – das deutsche Wunderkind Fedor Holz machte dieses Mal Cashgame-Pause.

Hier die Gewinner und Verlierer vom Wochenende:

Die fünf größten Gewinner am Wochenende

Ben „sauce123“ Sulsky2.283 Hände+$59.722
„gunning4you“407 Hände+$44.705
„asdf26“504 Hände+$40.183
„St1ckman“301 Hände+$39.190
Timofey „Trueteller“ Kusnetzov729 Hände+$38.975

 

 

Die fünf größten Verlierer am Wochenende

Michael „ChaoRen160“ Thuritz2.274 Hände-$127.061
„Johnthefast“446 Hände-$46.923
„honeybee088“751 Hände-$40.889
Elior „Crazy Elior“ Sion465 Hände-$32.254
„SamRostan“3.347 Hände-$30.259