Gorans Sportwetten – Englische Woche in Frankreich und England!

pl

 

KOMBIWETTE:

 

Tipp 326
Olympique Lyon – Stade Rennes: (05.12.2018, 19.00 Uhr)
In diesem Spiel ist Lyon für mich der klare Favorit. Ich hatte Lyon vor der Saison gar nicht so stark eingeschätzt, aber spätestens seit ihren Auftritten in der Champions League, musste ich meine Meinung hierzu revidieren. Lyon hat in der Königsklasse nach 5. Spieltagen noch kein einziges Spiel verloren (ManCity, Hoffenheim, Schachjor Donezk) und holte – auswärts – bei dem Team von Pep Guardiola sogar drei Punkte (2:1 Sieg). Insbesondere in der Offensive sind sie mit Spielern wie Depay, Traore, Cornet und Fekir megastark besetzt und immer brandgefährlich! In der Liga steht Lyon aktuell auf Platz 4 und kann heute mit einem Sieg bis auf Platz 2 vorrücken und sich dementsprechend auf einen direkten Champions League-Platz schieben. Da Lyon in den letzen Wochen in Top-Form ist (mit Ausnahme die Niederlage vs PSG, 10 Spieltage in Folge ungeschlagen), bin ich fest davon überzeugt, dass Lyon heute Abend gegen die Gurkentruppe aus Rennes keine großen  Probleme bekommen wird. Rennes belegt in der Ligue 1 derzeit Rang 14 und ist gerade auswärts extrem schwach (Platz 16). Gegen das heimstarke Lyon (5/2/1 Bilanz) wird es für dieses Team nicht zu holen geben. Meine Tendenz geht hier ganz klar auf einen Heimsieg, da Lyon sich auf Platz 2 (direkte CL-Qualifikation) festbeissen will.
Mein Tipp: LYON / Quote: 1,50 bei ComeOn.com
+
Tottenham Hotspurs – FC Southampton: (05.12.2018, 21.00 Uhr)
Hier sind die Vorzeichen wohl noch deutlicher als in der obengennaten Partie. Die „Spurs“ sind ein absolutes Top-Team in der Premier League und haben in den letzten Jahren Mannschaften wie Arsenal oder Manchester United aus den Top 3 verdrängt. Da Liverpool, City, Chelsea und Arsenal in dieser Spielzeit aber in herausragender Form sind, wird es diese Saison ein harter Kampf um die vier CL-Plätze. Aktuell steht Tottenham „nur“ auf Platz 5 in der Premier League, wobei sie aber punktgleich mit Arsenal (Platz 4) sind und sie auch nur einen Punkt Rückstand auf den FC Chelsea haben. Da Arsenal (vs ManU) und Chelsea an diesem Spieltag relativ schwere Auswärtsspiele vor der Brust haben, kann sich Tottenham gegen ein Team wie Southampton keinen Ausrutscher erlauben. Sie müssen sogar gewinnen, da man natürlich bei einem Patzer von Chelsea oder Arsenal wieder in die Top 4 rutschen will. Mit Spielern wie Dier, Alli, Eriksen oder Kane werden sie gegen Southampton aber auch keine Probleme bekommen. Southampton ist in dieser Saison komplett von der Rolle und konnte bis dato nur 1 Sieg aus 14 Spielen feiern. Daraus resultiert aktuell Platz 18 in der Liga und es ist keine Besserung in Sicht. Hinzukommt, dass sie seit 11 Spielen sieglos sind und ihr Selbstvertrauen demnach im Keller ist. Das Southampton nun den Bann gerade gegen Tottenham bricht, halte ich für ausgeschlossen und tippe daher auf einen ungefährdeten Heimsieg.
Mein Tipp: TOTTENHAM / Quote: 1,36 bei ComeOn.com

Gesamtquote: 2,04 bei ComeOn.com
Einsatz: €60,- / Max. Auszahlung: €122,40

 

Bankroll Start: €1000,- (01/18)
Bankroll Aktuell: €2740,- (€122,50 offen / Tipp 325+326)

 

 

Gruß Goran

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben