WPTDeepstacks Berlin – In fünf Tagen fällt der Startschuss

0

WPTDS-Logo-840x533In der Zeit zwischen den Jahren ist das Live-Turnier-Angebot meist ein wenig reduziert, aber alle, die es kaum noch erwarten können, wieder zu den Karten zu greifen, dürfen sich ab nächster Woche auf den ersten Poker-Höhepunkt des Jahres auf deutschem Boden freuen.

Bei der WPTDeepstacks Berlin stehen vom 8. bis 14. Januar insgesamt neun Turniere auf dem Programm, außerdem gibt es diverse Satellites, mit denen man sich ein Ticket sichern kann.

Höhepunkt ist natürlich der €1.100 + €100 Main Event, der vom 11. bis 14. Januar absolviert wird und bei dem ein Preisgeld von €500.000 garantiert ist.

Spielbank Berlin Potsdamer PlatzDaneben stehen ein €2.200 Highroller-Turnier, ein €99 Ladies Event, ein €275 Omaha Event sowie einige weitere Turniere an, die genaue Übersicht findet ihr am Ende des Artikels.

Beim Main Event kann man schon für wenig Geld dabei sein. Gestern wurden beim €30 Qualifier insgesamt 81 Entries verbucht, sodass 14 Tickets für eines der €165-Satellites vergeben werden konnten.

Den Auftakt der WPTDeepstacks in Berlin macht am 8.Januar der Pre-Opener Deep and Fast mit einem Buy-In von €110, tags darauf geht es dann mit dem €400 Opener weiter.

Hier der gesamte Turnierplan:

WPT Berlin