WSOP Event #8 – Führung für Chance Kornuth im $10.000 Short-Deck Finale

0

Bei der 50. Jubilläums-WSOP in Las Vegas geht es Schlag auf Schlag. Das nächste Event bei dem der Finaltisch erreicht wurde ist das WSOP $10.000 Short-Deck Turnier (Event#8). Nachdem an Tag 1 des Turniers zunächst nur 61 Entries zusammenkamen, steuerten an Tag 2 vor Ende der Registrierung nochmals 53 Teilnehmer dazu, wobei einige davon, darunter Daniel Negreanu, Ben Yu und auch Shaun Deeb, ihren zweiten Anlauf nahmen.

Der Preispool übertraf bei dem ersten ausgetragenen Short-Deck-Turnier der WSOP Geschichte somit also doch noch die magische Marke von einer Million Dollar. In die Geldränge, die bis Platz 18 ausbezahlt werden, trugen sich am Ende des zweiten Turniertages bereits mehrere Spieler ein, ehe das Turnier mit den besten Sieben unterbrochen wurde. 

In Führung liegt nach Tag 2 der US-Amerikaner Chance Kornuth, der damit bereits seinen zweiten WSOP Final Table in diesem Sommer erreicht hat. Beim 50th Annual $50k High Roller reichte es für den zweifachen WSOP-Sieger für Platz 6. Diesen sollte er diesmal in jedem Fall verbessern, denn vor dem Finale hält Kornuth fast die doppelte Anzahl von Chips als sein nächster Verfolger Alex Epstein. Als einziger Europäer schaffte es der Niederländer Rene van Krevelen ins Finale. Außerdem noch mit von der Partie sind Short-Deck-Spezialist Anson Tsang und Andrew Robl.  

Auf den Sieger des Turniers warten heute im Convention Center des Rio Hotels $296.227. Alle sieben Finalisten haben vor dem Finale ein Preisgeld von $35.907 sicher.

WSOP Event #8 – $10.000 Short-Deck NLH – Chipcounts Finale & bisherige Payouts

Entries: 114

Preispool: $1.071.600

PlayerChips
Chance Kornuthus2,163,000
Alex Epsteinus1,275,000
Yong Wangcn1,176,000
Anson Tsanghk975,000
Rene van Krevelennl563,000
Andrew Roblus406,000
Thai Haus283,000

 

Bisherige Payouts

PlaceWinnerCountryPrize (USD)
1  $296,227
2  $183,081
3  $130,482
4  $93,593
5  $67,566
6  $49,095
7  $35,907
8Liu JiaxiuCN$35,907
9Galen Hallus$26,435
10Eric Kurtzmanus$26,435
11Justin Bonomous$19,591
12Alex Foxenus$19,591
13Dustin Dirksenus$14,615
14Nikolai Yakovenkoru$14,615
15Kane Kalasus$14,615
16Martijn Gerritsnl$14,615
17Bill Perkinsus$14,615
18Matthew Gonzalesus$14,615