King’s Resort – Perfekter Abschluss für Esteban beim S.O.P.C. High Roller

0

Mit dem €330 High Roller Event wurde am Sonntag im King’s Resort der Abschluss des S.O.P.C-Pokerfestival zelebriert. Die Garantiesumme von €10.000 wurde von 105 Teilnehmern und 30 Re-Entries geradezu pulverisiert, sodass nach Ablauf der Registrierungsphase €38.475 im Pott lagen.

Für 15 Spieler hat sich die Investition gestern Abend gelohnt, besonders natürlich für den späteren Sieger, Estaban aus Montenegro. Im Heads-Up einigte sich Esteban mit Daniel Bedoe aus Schweden, was ihm Platz eins und €9.101 einbrachte. Nicht schlecht war aber auch die Ausbeute des Schweden, der als Runner-Up €7.616 mit auf die Heimreise in den hohen Norden nehmen darf.

Von der angetretenen deutschen Truppe konnten sich Wowa und Schnorchejigg in die Geldränge eintragen. Schnorchejigg musste auf Rang 13 zuerst seinen Stuhl, ehe Wowa nur wenig später als Elfter zum zuschauen verbannt wurde.

S.O.P.C. €330 High Roller – Ergebnisse

Entries: 105 (30 Re-Entries)

Preispool: €38.475  

Pos.

First name

Last name

Nickname

Nationality

Payout

Deal

1

  

ESTEBAN

Montenegro

€ 9 907

€ 9 101

2

Daniel

Bedoe

 

Sweden

€ 6 810

€ 7 616

3

Per Lennart

Reimby

 

Sweden

€ 4 463

 

4

Francesco

Candelari

 

Italy

€ 3 617

 

5

Petr

Kubenka

 

Czech Republic

€ 2 905

 

6

Joakim

Bakke

 

Norway

€ 2 270

 

7

  

Lenka

Czech Republic

€ 1 789

 

8

Steffen

Andersen

 

Norway

€ 1 366

 

9

  

Oxymiron

Romania

€ 1 000

 

10

Rifat

Gegic

 

Serbia

  808

 

11

  

WOWA

Germany

  808

 

12

Roland Hans

Gradert

 

Sweden

  712

 

13

  

Schnorchejigg

Germany

  712

 

14

Viktor Manfred

Kaavestam

 

Sweden

  654

 

15

Slavomir

Rakovan

 

Czech Republic

  654