Livestream zum Auftakt der Triton Series London 2019

0

Heute fällt der Startschuss zur aktuell meist erwarteten Turnierserie in der Pokerszene. Die Triton Super High Roller Series macht erstmals Halt in London und konnte schon vorab mit der Ankündigung zum teuersten Poker Turnier der Geschichte (£1.050.000) für Aufregung sorgen.

Nachdem Andrew Pantling seinen Namensvetter Andrew Robl und Bill Perkins den amerikanischen Poker Profi Dan Smith eingeladen hat, kratzte man bereits am Teilnehmerrekord bei einem Event mit einer Startgebühr über einer Millionen. Bisheriger Rekordhalter ist das Big One for One Drop 2012 mit 48 Teilnehmern. Da sich mit Winfred Yu die aktuelle Teilnehmerliste des Triton Million for Charity ebenfalls auf 48 Spieler erhöht hat, zieht man mit dem Rekordhalter gleich.

Die beiden Geschäftsmänner Winfred Yu und Rick Salomon haben jedoch aktuell noch keinen Poker Pro vorgestellt, daher ist davon auszugehen, dass das Teilnehmerfeld noch auf mindestens 50 Spieler anwachsen wird und ein weiterer Rekord durch Triton Poker aufgestellt werden kann. Wir dürfen gespannt sein, welcher Superstar noch dem Event beitreten wird.

Zunächst startet die Serie heute aber mit Event 1, dem £25.000 No-Limit Hold’em 6-Handed Turbo, für das sich auch Boris Becker angekündigt hat. Mit 200.000 Chips, 30 Minuten Level und unlimited Rebuys für die ersten 10 Level darf man direkt zu Beginn reichlich Action erwarten.

Ab 17.00 Uhr deutscher Zeit könnt ihr das Event, mit 30 Minuten Verzögerung, im Livestream verfolgen. Die Übertragung erfolgt auf PokerGo, Youtube, Facebook und Twitch. Kommentiert und präsentiert werden die Events von einem namhaften Team, mit u. a. Liv Boeree, Lex Veldhuis, und Nick Schulman.

Viel Spaß mit dem Livestream:

Live-Video von pokerroomkingsDE auf www.twitch.tv ansehen

Hier ist die Chat-Box:

Eine Übersicht der weiteren Livestreams findet ihr hier: