Triple A Series – 28 Spieler holen sich beim KO Satellite ihr Main Event Ticket!

0
Spielbank Berlin

Bei der Triple A Series in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz war am Dienstag Satellite-Time. Gespielt wurde das €40+€20+€6 KO Satellite für den €333 Main Event. Für jeden Gegner den man aus den Weg räumen konnte gab es ein Kopfgeld in Höhe von €20. Der restliche Preispool wurde in €333 Main Event Tickets umgelegt. Insgesamt kamen hier 235 Entries zusammen und es wurden 28 Main Event Tickets und €4.700 an Bounties ausgespielt. Der Bubble Boy auf Platz 29 bekam noch €76.

Am Mittwoch findet ab 18:50 Uhr bei der Triple A Series in der Spielbank Berlin das €60+€6 Mega Satellite für der €333 Main Event statt. Hier werden 25 Tickets garantiert. Die Startdotation beträgt 15.000 und die Blinds werden alle 20 Minuten erhöht. Zwei Re-Entries sind erlaubt und die Late-Registration ist für fünf Level geöffnet.

Während der Triple A Series gibt es im Poker Floor Berlin natürlich auch ein großes Cash Game Angebot.

Weitere Informationen zum großen Angebot der Spielbank Berlin und des Poker Floor Berlin gibt es hier. 

Seit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) übermittelt die Spielbank Berlin leider keine Spielernamen oder Fotos mehr.