MLB Wett Tipps – Miami Marlins vs Philadelphia Phillies

0
MLB Tipps

Die Miami Marlins treffen heute Nacht auf die Philadelphia Phillies zum Opener für eine neue Serie. Die Marlins haben zuletzt neun der letzten zehn Spiele verloren und wurden sowohl von den Atlanta Braves als auch den Colorado Rockies gesweeped. Die Phillies haben zwei sehr wichtige Spiele gegen die Boston Red Sox gewonnen und sind aktuell weiter im Rennen um die Wild Card vertreten. 

Hector Noesi vs Vince Velasquez im Starting-Pitching

Noesi ist bis dato kein wirklich erfolgreicher Pitcher in den Big Leagues. Von 2011 bis 2015 war er für mehrere MLB Teams aktiv, konnte aber nie wirklich überzeugen. Seit 2019 ist er bei den Miami Marlins und hat erneut die Chance in der Starter-Rotation bekommen, mit einem ERA von 9,39 und 16 Earned Runs in 15,1 Innings konnte er sie bis dato aber noch nicht nutzen. In drei Starts bekam er drei Niederlagen gutgeschrieben. 

Bei den Phillies startet Vince Velasquez, der bei fünf Siegen und sieben Niederlagen auf einem soliden 4,35 ERA spielt. Velasquez ist auf Grund seiner individuellen Statistiken gegen Miami eine gute Wahl. In 124 Karriere- At bats gegen das heutige Lineup der Marlins hat er nur 22 Hits kassiert und somit einen sehr niedrigen Batting Average von 17,7% zugelassen. 

Miami Marlins vs Philadelphia Phillies im Head-to-Head

Bei etwa gleich vielen absolvierten Spielen haben beide Teams etwas gleich viele Runs kassiert. Die Marlins 612, die Phillies 614. Das hängt am sonst soliden Marlins Starting-Pitching. Allerdings haben sie mit Noesi diesen Vorteil heute nicht. In der Offensive ergeben sich deutliche Unterschiede. In 126 Spielen konnten die Marlins nur 456 Runs erzielen, die Phillies hingegen 600. 

Zudem hat Miami das viertschlechteste Bullpen der MLB mit einem ERA von 5,13, die Phillies stehen hier etwas besser auf Rang 17 mit einem ERA von 4,53. Mit einem besseren Starting Pitching bei den Marlins wäre ich hier etwas skeptischer mit Blick auf einen Sieg der Phillies, so allerdings sehe zu deutliche Vorteile. 

Die Phillies haben das bessere Starting-Pitching, dass bessere Bullpen und die deutliche bessere Offensive. Außerdem spielt nur noch Philadelphia um etwas, dementsprechend muss der Sweep in der Serie gegen eines der schlechtesten Teams der MLB her. Spiel eins sollte deutlich zu Gunsten der Phillies ausgehen. 

Mein Tipp: Philadelphia Phillies -1,5 Handicap 

Quote: 1,88