Dutch Classics Warm-Up: Hendrik Appelman holt ersten Titel nach Holland

0

Das Warm-Up war am Mittwoch der Auftakt zu den Dutch Classics im King’s Resort Rozvadov. Bis zum Montag wird im Pokerroom (zwischen den Händen) hauptsächlich holländisch gesprochen. In der kurzen Zeit wird es ein actionreiches Programm mit 8 Events geben. Das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem Main Event, für das 5 Startflights abgehalten werden, und für das es eine Garantie von €281.050 gibt. Ob sich dort die Regulars oder die Gäste aus den Niederlanden durchsetzen können, wird sich zeigen – nach dem Warm-Up steht es auf jeden Fall 1:0 für Holland.

292 Entries im Warm-Up / 17 Niederländer im Preisgeld

Das €70+€10 NLH Warm-Up sah 205 Spieler und 87 getätigte Re-Entries, so dass mit 292 Entries ein Prizepool von €19.418 zur Verteilung stand. Schon nach wenigen gespielten Leveln stand fest, dass die Holländer nicht mit leeren Händen von den Dutch Classics nach Hause fahren wollten. Nach dem Platzen der Bubble, waren allein 17 der 31 Spieler im Preisgeld King’s-Gäste aus den Niederlanden. Mit “MaRz” (30., €171), “TONI-777” (22., €210) und “prince of persia” (21., €210) schieden drei deutsche Spieler im Preisgeld vor dem Erreichen des Finaltisches aus. Zwei weitere Landsleute erreichten mit “Schmondensator” und “Luigi” den Final Table.

7-Way-Deal am Final Table

Neben den beiden Deutschen stellten die Niederländer mit vier Vertretern die zahlenmäßig stärkste Nation am Finaltisch, und auch die spielstärkste, wie es sich herausstellte. Zu siebt einigte man sich auf einen Deal, der dem Holländer Hendrik Appelman den Sieg und €2.411 sicherte. Hinter ihm landeten sein Landsmann Thomas Denie (€2.025) und “Luigi” (€1.878). Der Russe Andrei Zhuchkov (€1.801), Arjan Dekker aus den Niederlanden (€1.793), “Schmondensator” (€1.710) und der Belgier Hakim Elgamous (€1.679) gehörten ebenfalls der Teilung an.

Dutch Classics Warm Up – Resultat:

Buy-in€ 70 + € 10
Entries205
Re-Entries87
Total entries292
Total prizepool€ 19 418
Pos.First nameLast nameNicknameNationalityPayoutDeal
1Hendrik PeterAppelmanNetherlands4.1072.411
2Thomas JonathanDenieNetherlands2.7652.025
3LuigiGermany1.9501.878
4AndreiZhuchkovRussian Federation1.5811.801
5ArjanDekkerNetherlands1.2511.793
6SchmondensatorGermany9501.710
7HakimElgamousBelgium6931.679
8Lars HardingGeertsenDenmark507
9Wiebe PieterMeerstraNetherlands419
10BerendVan Der LaanNetherlands355
11HarinderSinghUnited Kingdom355
12Stanley JamesBeaucheminNetherlands317
13WilbrandVan Der WalNetherlands317
14Stefan Abraham PetVan PoppelNetherlands287
15Leon Albert JGenetBelgium287
16CollinBosschieterNetherlands258
17KevinVan BalenNetherlands258
18ViktoriiaBasistovaRussian Federation229
19MarcHasperNetherlands229
20Runen777Russian Federation229
21prince of persiaGermany210
22TONI-777Germany210
23ViacheslavSvyshchovUkraine210
24JugoslavPokrajacNetherlands190
25Lennart RikkertDe NooijerNetherlands190
26RensBoerkeNetherlands190
27Gerben K 4É,Poortenga **<Netherlands190
28RobbyDeelstraNetherlands171
29Pietro Lorenzo JRapisardaBelgium171
30MaRzGermany171
31JerryVan Den BoschNetherlands171

Heute startet das Dutch Classics Main Event

Nach dem Aufwärmtraining vom Mittwoch, geht es ab 15:00 Uhr mit einem €35+€5 Satellite in die Main Event Vorbereitung. Wer darin erfolgreich war, oder sich für €175+€20 direkt einkaufen möchte, kann ab 18:00 Uhr in Tag 1A des Hauptturniers starten. 50.000 Chips stehen den Teilnehmern am Start der 40-minütigen Blindlevel zur Verfügung. Bis zum Ende der Late Registration nach 12 Leveln stehen 2 Re-Entries zur Verfügung. Die Chips für Tag 2 des dreitägigen Turniers werden heute nach 14 Leveln eingetütet. Für alle Überlebenden geht es dann am Sonntag ab 16:00 Uhr weiter.

DateTournamentGuaranteeBuy-InFee
Thu 19.09. 15:00Satellite to Dutch Classics Main Event Day 1A1.950 EUR35 EUR5 EUR
Thu 19.09. 18:00Dutch Classics Main Event - Day 1A281.050 EUR175 EUR20 EUR
Fri 20.09. 11:00Dutch Classics Morning Bounty10.000 EUR100 EUR + 50 EUR Bounty15 EUR
Fri 20.09. 13:00Satellite to Dutch Classics Main Event Day 1B1.950 EUR35 EUR5 EUR
Fri 20.09. 16:00Dutch Classics Main Event - Day 1B281.050 EUR175 EUR20 EUR
Fri 20.09. 20:00Dutch Classics Friday Deepstack15.000 EUR100 EUR15 EUR
Sat 21.09. 10:00Satellite to Dutch Classics Main Event1.950 EUR35 EUR5 EUR
Sat 21.09. 12:00Dutch Classics Main Event - Day 1C281.050 EUR175 EUR20 EUR
Sat 21.09. 15:00Dutch Classics Omaha10.000 EUR200 EUR20 EUR
Sat 21.09. 18:00Dutch Classics Main Event - Day 1D281.050 EUR175 EUR20 EUR
Sat 21.09. 20:00Dutch Classics Saturday Deepstack20.000 EUR100 EUR15 EUR
Sun 22.09. 10:00Dutch Classics Main Event - Day 1E Turbo281.050 EUR175 EUR20 EUR
Sun 22.09. 14:00Satellite to the Highroller6.000 EUR100 EUR15 EUR
Sun 22.09. 16:00Dutch Classics Main Event - Day 2281.050 EUR--
Sun 22.09. 17:00High Roller40.000 EUR550 EUR50 EUR
Sun 22.09. 19:00Dutch Classics Deepstack10.000 EUR90 EUR10 EUR
Mon 23.09. 13:00Dutch Classics Main Event - Final Day281.050 EUR--