Nissim Orfaly gewinnt das King’s Saturday Night

0
Nissim Orfaly (ISR)

Gestern kamen zum King’s Saturday Night – abseits von der World Series of Poker Europe – 156 Spieler zusammen und kamen mit insgesamt 212 Entries auf einen Preispool in Höhe von € 20.140. Die Spieler bezahlten für das Buy-In € 100+15.

Am Ende des langen Samstages konnte sich Nissim Orfaly aus Israel durchsetzen und bekam für den Sieg € 4.681. Als Runner-Up durfte der Deutsche King’s-Regular “veni vidi vici” € 3.172 mit nach Hause nehmen. Ebenfalls aus Deutschland spielte der Spieler mit dem Alias “Stone Wall Jackson”, er platzierte sich auf Rang 3 für € 2.115.

Neben der WSOPE gibt es immer wieder kleine Side-Events, die für kleines Geld gut Action versprechen. Weiter laufen im King’s Resort während des WSOP Europe Festivals rund um die Uhr heiße Cash Games. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Hier die Vorschau der Events im King’s Resort für heute:

Das Ergebnis des Turniers:

Pos.First nameLast nameNicknameNationalityPayoutDeal
1NissimOrfalyIsrael4681
2veni vidi viciGermany3172
3Stone Wall JacksonGermany2115
4Frank HansTannerGermany1732
5DinoPasqualeItaly1390
6Andrea GiuseppeBuzzelliItaly1077
7HolgerBansnerGermany798
8MikeSchieleGermany586
9Andras IstvanBorbatHungary467
10PredragStojanovicGermany393
11SpandarIspiryanArmenia393
12Jens BundgaardLauritzenDenmark342
13Jennifer EileenPalmerUnited States342
14MikeVilleminSwitzerland312
15THE BIG ONEGermany312
16EjderGuenGermany282
17AndreaReichelGermany282
18Aladin69Switzerland254
19ThomasFabianGermany254
20Stephan MichaelDawoGermany254
21SteveToisulLuxembourg234
22Karl Heinz JuergenReichelGermany234
23Markus OliverL ÖhrGermany234