PokerStars Bounty Builder Series – DACH-Community bleibt erfolgreich!

0

Am gestrigen Sonntag ging auf PokerStars die beliebte Bounty Builder Series zu Ende. Bei der Bounty Builder Series werden jeden Tag Bounty Turniere mit Garantien in alle Preisklassen angeboten, die für einiges an Action sorgen. Am letzten Spieltag standen noch einmal 12 Bounty-Events auf dem Programm. Mit Buy-Ins zwischen $1,10 und $2.100 wurden Preispools mit insgesamt 3,68 Millionen Dollar generiert.

Der größte Preispool des Tages ist beim Event #178 $215-NLHE zusammengekommen. Der Sieg und der größte Gewinn des Tages ging an „marcelutz111” aus Rumänien. Für den Sieg erhielt er $45.353,55 und $18.147,14 in Bounties. Im gleichen Event schaffte es der Deutsche „AAsuited91″ auf Platz zwei, er kassierte $12.277,670 und $32.238,03 in Bounties. Auch “EdgarMock” aus Deutschland schaffte es immerhin auf Platz fünf und nahm $10.486,50 + $16.426,92 mit nach Hause. 

Einen Sieg für Team Österreich konnte der Spieler „Milich777“ holen. Er triumphierte bei Event #172 $22 NLHE und kassierte nach einem Deal $9.534,69 + $6.784,41. Einen weiteren Sieg für die DACH-Community erzielte “tommy356” aus Deutschland bei Event #171 NLHE, er kassierte $28.341,70 und $14.132,41 in Bounties. 

Wer noch keinen PokerStars Account hat, kann sich einfach hier registrieren und an der Action teilnehmen. 

Hier die wichtigsten Ergebnisse im Überblick: 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here