PokerStars Micro Millions – Deutscher “Dixi-Olli” gewinnt 2-7 Single Draw

0

Die Micro Millions auf PokerStars sind mal wieder los: Kleine Buy-Ins, die durch große Felder, große Multiplikatoren in den oberen Platzierungen beim Cash zulassen.

So beispielsweise auch bei Event 31, einem NL 2-7 Single Draw. Die eigentlich sehr rare Pokervariante konnte bei den Micro Millions 1.133 Spieler zu über 1.500 Buy-Ins bewegen. Das Buy-In betrug $ 3,30, wodurch ein Preispool von über $ 4.500 entstand. Die schöne Nachricht: “Dixi-Olli” aus der DACH-Community konnte sich durchsetzen und den Sieg beim 2-7 Single Draw-Turnier abstauben, dafür gab es $ 637,72. Auf Platz 2 durfte “obake@royal” aus Japan $ 449,93 auf seine Bankroll übertragen. Der deutsche “Corrrleone88” platzierte sich auf Rang 3 noch auf dem Treppchen für $ 308,01.

Ansonsten war die deutschsprachige Community nicht sehr erfolgreich. “SuckOutK49″ konnte sich bei Event 33 der Micro Millions, einem Omaha Hi/Lo Poker-Turnier, noch auf Rang 2 platzieren. Bei diesem Event wurden 1.623 Spieler begrüßt, die ein Buy-In für $ 5,50 bezahlten. Hinzu gab es noch 572 Re-Entries.”SuckOutK49” bekam für seinen zweiten Platz $ 1.269,72. Der Sieger des Turniers war der Brite “helixtris”, dafür bekam er $ 1.129,78.

Alle Ergebnisse des Mittwoch der Micro Millions: