MicroMillions: Georgina James wird 3. / Deutsche Siege für “mTERRR” und “nerd2121”

0

Bei den MicroMillions auf PokerStars, der größten Online Low-Stakes Serie, ist nach 87 Events gerade die zweite Hälfte dieses Festivals angebrochen. Bei der 16. Ausgabe der Serie mit den kleinen Buy-Ins, hauptsächlich zwischen 1 und 5 Dollar, und großen Garantien, standen am Montag die Events #078 bis #087 auf dem Programm. Und die waren für die DACH-Spieler durchaus erfolgreich: 4 Final Tables und 2 Siege standen für deutsche Spieler am Dienstagmorgen zu Buche.

“mTERR” shippt das Event #080, “nerd2121” gewinnt Turnier #083

In den 10 Events am Montag ging gleich zweimal der Titel nach Deutschland. Im $1.10 3-Max Progressive Knockout Event #080 konnte sich “mTERRR” aus Deutschland unter 13.247 Teinehmern durchsetzen und dafür $810,69 Presigeld und $321,72 an Bounties kassieren – und das in einem 1-Dollar-Turnier. Für das gleiche Startgeld, allerdings mit Re-Buy-Option startete “nerd2121” in das PLO 6-Max Event #083. 2.891 Anmeldungen, 8.785 Rebuys und 865 Add-Ons hatten die Garantie nicht ganz erreicht. Die letzten 3 der 2.891 Teilnehmer teilten sich den Löwenanteil des $12.500 Prizepools. Darunter waren waren mit “rizulian” (3. Platz, $1.064,10) und “nerd2121” gleich zwei Spieler aus Deutschland. Letzterer sicherte sich den ersten Platz und in dem Deal $1.583,72.

3 weitere Final Tables für deutsche Spieler

Ebenfalls richtig deep rannten drei weitere Spieler aus Deutschland: “The_Freshlex” aus der GRND-Community wurde 3. im $3,30 Fusion 6-Max Event #079 und konnte sich über $307,90 in seinem Account freuen. Im Progressive $5,10 KO Zoom Event #082 war es “ITA_GAMBLER”, der als 8. für “19,97 Preisgeld und $172,42 an Bounties die deutsche Community am Finaltisch präsentierte. Den jüngsten Finaltisch für die DACH-Spieler holte dann “MOcasino22” im $1,10 NLHE 8-Max Turbo Rebuy Event #085. Für Platz 3 regnete es $1.267,23 auf das PokerStars-Konto.

Georgina James aus dem Team PokerStars wird Dritte

Ein weiterer Anreiz neben den geringen Buy-Ins und den riesigen Feldern, ist die Tatsache, dass auch die Pros aus dem Team PokerStars mit an den Tischen sitzen. Dies tat am Montag auch Georgina James aka “GJReggie”. Die Twitch-Streamerin landete im $5,50 NLHE unter 4.940 Teilnehmern für $1.649,73 auf Platz 3, worüber sie sich auf Twitter auch sehr freute:

Die MicroMillions mit insgesamt 147 Turnieren laufen noch bis zum 25. November und enden mit den beiden Highlights der Serie. Die Entscheidungen im $4,40 Phase Event #001, in das man laufend in Phase 1 einsteigen kann, und die im $22 Main Event fallen am Ende der Series. Für das Phase-Event sind $500.000 Pan Preisgeldern garantiert, für das Main Event $1.000.000.

Die MicroMillions Ergebnisse von Monat, 18.11.2019: