Benjamin Chalot gewinnt die partypoker MILLIONS Online und $2.259.113!

0
Benjamin "frenchsniperrr" Chalot (FRA)

Der in Budapest lebende französische Poker Pro Benjamin “frenchsniperrr” Chalot, gewinnt nach einem Heads-Up Deal die partypoker MILLIONS Online 2019, für ein Preisgeld von $2.259.113.

Am Dienstagabend kam es auf partypoker zum großen Showdown, bei der $10.300 partypoker MILLIONS Online. 2.109 Entries hatten dafür gesorgt, dass die 20 Millionen Garantie, mit $21.090.000 klar überschritten wurde. 27 Online-Grinder hatten es in den Finaltag geschafft und schon ein Preisgeld von $63.270 sicher. Die besten Vier sollten alle zu Millionären werden, wobei allein für den Champion $2.636.250 reserviert waren. Mit John Duthie (GBR) auf Rang 13 und Isaac Haxton (USA) Rang 27 waren auch noch zwei partypoker Pros mit im Rennen.

Als Erster, musste der Spieler mit dem Nickname “Junglemandan” das Finale auf Platz 27 für $63.270 verlassen. Für Isaac “Ike_Haxton” Haxton (USA) gab es leider nicht das große Comeback. Er startete als letzter in Chips und musste sich mit Platz 25 für $63.270 zufrieden geben.

John “John_Duthie” Duthie (GBR) war lange Zeit einer der Shortstacks. Konnte sich aber irgendwie bis auf Rang 5 für $869.962 durchkämpfen. 

Nach gut sechseinhalb Stunden Spielzeit im Finale, einigten sich dann um 03:24 “frenchsniperrr” und “Lucio” auf einen Heads-Up Deal. “Lucio” bekam als Runner-Up ein Preisgeld von $2.222.511. Der offizielle Titel und $2.259.113 gingen an Benjamin “frenchsniperrr” Chalot (FRA). 

John Duthie & Isaac Haxton

Hier ist das Livestream-Replay vom Finale:

Hier ist das Ergebnis vom Finale:

partypoker MILLIONS Online Trophy

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here