Grand Casino – Claudio Piceci führt nach Tag 1a der Liechtenstein Poker Open

0
Die Action bei der LPO im Grand Casino an Tag 1a.

Das frisch eröffnete Grand Casino in Liechtenstein hat mit den Liechtenstein Poker Open ein weiteres attraktives Turnier an den Start gebracht. Für CHF 220 geht es an zwei Spieltagen um eine Preisgeldgarantie in Höhe von CHF 20.000. Am gestrigen Freitag gab es Starttag 1a, bei dem 63 Spieler ihr Glück versuchten.

Insgesamt 84 Entries brachten die Spieler zusammen, davon konnten sich 13 Spieler für den zweiten und finalen Tag qualifizieren. Als Chipleader konnte sich Claudio Piceci von der Masse absetzen. Er konnte 336.000 Chips erspielen und ist damit massiver Chipleader. Der Zweitplatzierte Norbert Hurych hat 255.000 Chips vor sich stehen, wenn es in Tag 2 um den Titel geht. Erich Johannes geht aus dritter Position in den Finaltag, er hat 197.000 Chips.

Heute um 18 Uhr geht es in Tag 1b, den zweiten Starttag, bei dem es wieder die Chance gibt, sich für den Finaltag zu qualifizieren. Gestartet wird mit einem 20.000 Chip-Stack und es werden 30 min. Levels gespielt, die Registrierung ist in den ersten sechs Leveln möglich. Das Buy-In beträgt die CHF 200+20, pro Flight ist nur ein Re-Entry erlaubt.

Ergebnis nach Tag 1a der Liechtenstein Poker Open 2020:

Nr.NameLandChip Count
1Piceci ClaudioCH336.000
2Norbert HurychCH255.000
3Erich JohannesFL197.000
4Turienzo jorgeESP160.000
5Kosic ZeljkoFL140.000
6Ryll ThomasDE136.000
7Elvis KuljicKOSOVO92.000
8Simon LauchenauerCH81.000
9Fassi KunoCH72.000
10Willi MaierFL66.000
11Meyer EnricoDE59.000
12Altin BadulliCH58.000
13Markus RitterFL29.000