Lex Live 3 – Im April in London; Günstiges Online-Qualifying möglich

0

Auch in 2020 wird der frühere Cash Game-Highroller und heutige MTT-Streamer Lex Veldhuis wieder sein eigenes Event namens Lex Live veranstalten. Lex Live 3 wird dieses Jahr vom 17. bis zum 26. April in London im Aspers Casino in Stratford Westfield City stattfinden.

Dort werden neben Lex Veldhuis eine Menge Namen der Poker und Streamer-Szene am Start sein. So haben sich unter anderem bereits Felix “xflixx” Schneiders und Benj “Spraggy” Spragg angekündigt vor Ort zu sein.

Spielerisch wird das Highlight das Lex Live Main Event für ein Buy-In von £230. Dafür wird es ab 18. April insgesamt Vier Startflights im Normal-Tempo und einen Turbo-Startflight geben, bevor es am 26. April dann in den finalen zweiten Tag gibt. Letztes Jahr gab es für den Erstplatzierten knapp £27k.

Neben dem Main Event wird es jede Menge Side-Events geben, unter anderem ein Welcome-Event am ersten Tag von Lex Live für £60. Grundsätzlich wird es im Aspers Casino auch die Möglichkeit geben in kleinen Gruppen spontane Sit’n’Gos zu starten.

Veldhuis will auf dem Pokerstars-Blog die Leute dazu motivieren unbedingt zu Lex Live zu kommen, auch wenn sie alleine sind. Keiner soll glauben, dass er nicht mit in die große Gruppe von Menschen passt, die alle zu Lex Live kommen. Und wer das Geld für das £230-Main Event nicht hat, der soll einfach £30 Community-SNGs spielen und wird trotzdem seinen Spaß haben.

Günstiges Online-Qualifying für Lex Live 3

Für das Main Event gibt es die Möglichkeit sich auf PokerStars im vornherein online zu qualifizieren. Derzeit gibt es in der Turnierloby, wenn man nach “Lex Live” sucht ein $5,50-Sub-Turnier, bei dem 9 Plätze mindestens für ein $55-Turnier gibt, bei dem es wiederum minimum 2 Turnierpakete gibt. Diese Turnierpakete beinhalten das Buy-In für das Main Event und $755 für Reisekosten, die zur Hälfte auf das PokerStars-Konto des Gewinners gutgeschrieben werden und zur anderen Hälfte an der Casino-Kasse in London abgeholt werden muss. Beide Qualifying-Turniere sind für den 2. Februar angesetzt und starten um 17:00 Uhr und 20:00 Uhr.

Wer noch kein Account bei PokerStars hat, kann sich hier registrieren.

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here