PokerStars Offline – Der Branchenprimus hat Serverschwierigkeiten

0

PokerStars hat derzeit Schwierigkeiten mit Ihren Servern. Begonnen bei den Spin&Go-Turnieren, stockten immer mehr Spiele bei dem Branchenprimus mit dem Red Spade. Derzeit finden keinerlei (Stand 02:42 Uhr) Turniere mehr statt, es wurden alle abgesagt.

Das kann vorstellbar auch an dem vergrößerten Andrang rund um Covid-19 aka Corona liegen, das durch diverse Ausgangssperren und den Empfehlungen Zuhause zu bleiben, den Pokeranbietern derzeit vermehrt Traffic liefert. (Unser Bericht dazu.)

Auf Twitter schreibt PokerStars, dass sie im Moment (02:21 Uhr) an den Problemen arbeiten:

Bei abgebrochenen Turnieren werden normalerweise das Buy-In zurückerstattet und sollte das Turnier schon länger gelaufen sein, wird der Preispool auf die Spieler je nach Chipstack verteilt. Es ist zu erwarten, dass PokerStars bis zu den Morgenstunden die Probleme wieder in den Griff bekommt.