Galfond Challenge – Phil Galfond schlägt erneut zurück!

0

Kurz bevor es in die finale Phase der Galfond Challenge gegen “VeniVidi1993” geht, konnte Phil Galfond noch einmal ordentlich Boden gut machen. In der gestrigen 31. Session hat er €106.328,51 aufholen können und steht nun bei noch einem Verlust von €154.287,93.

Nachdem Galfond in Session 30 einen “kleinen” Verlust von €26.000 hinnehmen musste, startete er auch Session 31 wenig verheißungsvoll. Von Anfang an konnte “VeniVidi” die Oberhand übernehmen und sich einen Vorsprung von €50.000 erspielen. Doch dann drehte Phil Galfond das Blatt und war nicht mehr zu stoppen. Nach gerade einmal 393 gespielten Händen konnte Galfond ein Plus von über Hunderttausend Euro verbuchen. Somit sind nun 19.363 Hände gespielt und bei einem aktuellen Zwischenstand von €154.287,93 auf der Haben-Seite von “VeniVidi1993”, ist wirklich alles wieder möglich.

Beide Kontrahenten kämpften auch in dieser Session wieder unermüdlich, was auch im Pot des Tages zu erkennen ist:

Weitere Highlights aus der Session und weitere Infos zur Galfond Challenge könnt auf dem Twitter Account von Run it Once Poker finden.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here