Poker Masters Online – Watson und Nemeth gewinnen jeweils $250.000

0
Andras Nemeth

Auch die Poker Masters mussten vom Live-Floor in die Online-Welt verschoben werden. Sie sind auf partypoker gelandet und im vollen Gange. Bei Highroller Buy-Ins messen sich die Profis und die, die es gerne wären und spielen um richtig hohe Preisgelder. Am gestrigen Montag sind Event Nummer 4 und 5 über die Bühne gegangen.

In Event 4 kamen 102 Spieler zusammen, um sich für ein Buy-In von $10.000+300 einzukaufen und damit die Preisgeldgarantie von $500.000 auf $1.020.000 zu verdoppeln. Am Ende setzte sich der kanadische Profi Michael Watson vor seinem Landsmann Sam Greenwood durch. Watson gewann $249.900, Greenwood bekam für den Runner-Up $178.500. Auch sonst war das Feld von prominenten Namen durchzogen. Der niederländische Pro, mit US-Wohnsitz, spielte sich auf Rang 3 für $127.500.

Orpen Kisacikoglu aus der Türkei, ebenfalls mit US-Wohnsitz, sieht man bei den teuersten Turnieren weltweit immer wieder – machte hier Platz 4 für $89.250. Hinter ihm landete Online-Crusher Wiktor “limitless” Malinowski auf der Fünf für $66.300. partypoker-Pro Patrick Leonard machte Platz 7 und aus unseren Breitengraden schaffte es Matthias Eibinger noch auf Rang 12 für $25.500.

Beim nächsten Event auf der Schedule ging es ähnlich hochkarätig weiter. Für gleiche $10.000+300 kamen 83 Entries zustande, die auf 12 Spieler im Geld verteilt wurden. Den Sieg holte sich der ungarische Profi Andras Nemeth, der dafür $259.628,98 auf seine Bankroll übertragen bekommen hat. Orpen Kisacikoglu, in Event 4 auf Platz 4, schaffte es in Event 5 auf Platz 2. Dafür gab es für “Orpen” $161.850. Eelis Pärssinen aus Finnland spielte sich auf Platz 3 für $99.600.

Fedor Holz schaffte es auf Rang Nummer 4, wofür es einen $72.625-Cash für den deutschen Wahl-Österreicher gab. Daniel Shak landete auf Platz 5 vor Online-Legende Sami Kelopuro auf Rang 6. Christoph Vogelsang konnte sich auf Platz 7 noch über vergleichsweise geringe $26.975 freuen.

Heute geht es mit Event #06 und #07 der Poker Masters Online auf partypoker weiter.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here