Dominik Nitsche wird Runner-Up im PokerStars High Roller Club!

0
Dominik "Bounatirou" Nitsche (GER/GBR)

Im PokerStars High Roller Club standen am Mittwoch insgesamt vier Entscheidungen auf dem Programm, bei denen Preisgelder von $385.966 ausgespielt wurden.

Im High Roller Club ging es am Mittwoch recht gemütlich zur Sache. Das beste Ergebnis aus deutschsprachiger Sicht konnte Dominik “Bounatirou” Nitsche (GER/GBR) verbuchen. Er musste sich beim $530 Bounty Builder High Roller Late Edition nur Dalton “daltonhb” Hobold aus Brasilien geschlagen geben und wurde Zweiter für $4.334 + $3.101 Bounties.

Beim $530 Daily Supersonic kamen 154 Entries zusammen und es wurden $78.466 ausgespielt. “EliteInk” aus Island holte sich den Titel und $15.903. Bester DACH-Spieler wurde “chininhaltig” (GER) auf Platz 12 für $1.757.

Das größte Turnier am Mittwoch im HR-Club war das $530 Bounty Builder High Roller mit 462 Entries und einem Preispool in Höhe von $250.000. Den Sieg und $20.883 + $20.718 Bounties schnappte sich der Schwede “tiltcarla”. Für die beiden Deutschen “Alex_Perez17” (Platz 6 – $5.316 + $4.515 Bounties) und “Ahoo_28” (Platz 7 – $3.932 + $1.820 Bounties) reichte es für Plätze am Final Table. 

Dann konnte der Grieche “199001986” noch das $530 Daily 500 gewinnen und $3.454 + $5.312 Bounties kassieren.

Hier sind die Ergebnisse vom Mittwoch:

Wer noch keinen PokerStars Account hat, kann sich hier registrieren.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here