Alex Foxen gewinnt doppelt im partypoker High Roller Club

0

Alex Foxen ist der große Gewinner vom gestrigen Spieltag im High Roller Club auf partypoker. Der in Kanada lebende US-Amerikaner feierte gleich zwei Turniersieg und räumte dabei über $100.000 ab.

Foxen gewann zunächst das $1.050 NLHE 6-Max Knockout vor dem Niederländer Corné Scheel ($8.220,31/$1.125) für $8.225,82 Preisgeld plus $8.898,44 an Bounties. Knapp drei Stunden später düpierte er dann auch die Konkurrenz beim $5.200 Main Event für satte $88.750 Preisgeld.

In die Siegerlisten trugen sich zudem der in England lebende spanische Pro Juan Pardo und der ebenfalls in England lebende Norweger Preben Stokkan ein.

Pardo schnappte für den Gewinn des $2.600 NLHE Mix-Max 2nd Chance $40.500 Prämie, Stokkan bekam als Gewinner des $530 NLHE 6-Max Turbo Knockout $3.963,38 plus $4.593,75 ausbezahlt.

Die deutschsprachigen Pokerspieler gingen bei den genannten Turnieren komplett leer aus, aber zumindest vom $530 The Big Game Phasenturnier gibt es eine gute Nachricht zu vermelden. Fabio Sperling qualifizierte sich zusammen mit dem Polen Dzmitry Urbanovich für das $5.200 Endturnier mit einem garantierten Preispool in Höhe von $1 Million am kommenden Sonntag.

Alle weiteren Informationen zu den partypoker Poker Masters PLO Online gibt es hier.

Wer noch keinen partypoker Account besitzt, kann sich hier registrieren.

Die Ergebnisse:

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here