PokerStars – “KGB0569” gewinnt im High Roller Club im Doppelpack

0

Auf PokerStars waren gestern wieder die High Roller los. Vor allem der Kanadier “KGB0569” konnte im High Roller Club ordentlich abräumen, er entschied zwei Turniere für sich. Damit scheint der Regular derzeit ganz schön heiszulaufen, im High Roller Club konnte er in den letzten Wochen einiges an Erfolgen feiern.

Sowohl im Daily Cooldown für $1.050 als auch im $1.050 Thursday Thrill konnte “KGB0569” sein Spiel unter Beweis stellen und Flips gewinnen. Beim Daily Cooldown gab es 36 Entries von 23 Spielern, woraus ein $36.000-Preispool entstand. “KGB0569” gewann in dem PKO-Turnier für insgesamt über $14,5k mit seiner Platzierung und Bounties vor seinem Landsmann “1ceinmyveins”, der als Zweiter knapp $8,8k einsackte.

Das Thursday Thrill konnte mit 58 Entries seine Garantie nicht erreichen, weshalb es um $60.000 ging. “KGB0569” gewann hier als Sieger knapp $23k. Pascal “Päffchen” Hartmann konnte in diesem Turnier den Mincash erreichen und gewann auf Rang 6 $1,6k.

Der Schwede Anton Wigg alias “Bomber&Granater”, der in Österreich lebt, gewann das $530 Daily Supersonic, bei dem 99 Entries für ein $50.442,48 Preispool sorgten. Wigg gewann als Sieger $12.054.

Weitere Ergebnisse des High Roller Club vom 16.07.2020: 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here