Alon Gutman schnappt sich das King’s Big 10

0

Zum Abschluss des vergangenen Poker-Wochenendes fand im King’s Resort gestern das King’s NLH Big 10 statt.

77 Spieler kauften sich ein, und mit 26 Re-Entries kam man schließlich auf 103 Turnierteilnahmen und ein Gesamtpreisgeld von €9.785.

Elf Plätze wurden bezahlt, der Min Cash betrug dabei €245.

Für den Sieger wurden €2.690 bereitgestellt, die sich der Israeli Alon Gutman ohne vorherigen Deal sicherte.

Benno Richter aus Deutschland landete auf dem zweiten Platz und durfte sich über knapp €2.000 freuen.

Hier der Endstand:

Pos.First nameLast nameNicknameNationalityPayout
1AlonGutmanIsrael2690
2BennoRichterGermany1913
3MouradFalfoulFrance1252
4Jean PaulPasqualiniFrance964
5NabilHijazyFrance763
6Joris Etienne AlbertSolaFrance597
7DraganIvankovicSlovenia470
8Benjamin Gaetan StanislasSenderFrance367
9Kevin VictorBismuthFrance279
10KamelSouiriFrance245
11SweetwolfBelgium245

Heute steht im King’s der Auftakt zur Big Marvelous Poker Tour auf dem Turnierkalender, die vom King’s Prag kurzfristig nach Rozvadov verlegt wurde.

Hier das Tagesprogramm:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here