“Bop9018” düpiert die Regulars beim $1K Daily Cooldown im High Roller Club

0

Bei PokerStars verlief der Samstagabend planmäßig und somit wurden auch die Turniere im High Roller Club absolviert. Aus deutscher Sicht gab es ein große Überraschung, durch einen Spieler, der bis dato nicht bei den Big Boys auffällig geworden war.

Jon van Fleet

Bop9018 zählt ganz und gar nicht zu den üblichen Verdächtigen auf dem Siegertreppchen im High Roller Club. Anfang des Jahres spielte der Deutsche fast ausschließlich Turniere mit Buy-ins ab $0,50 bis maximal $22. Im Sommer kamen immer öfter teurere Turniere dazu und mit Platz 3 beim $109 Daily Cooldown für $7.253,74 feierte Bop9018 einen größeren Erfolg.

Den konnte er am Samstag mit dem Sieg beim $1.050 Daily Cooldown deutlich überbieten. Auf dem Weg zum Sieg setzte er sich am Ende gegen die HRC-Regulars Amadeus7777 (3./$2.742,33/$3.562,50) und Jon apestyles Van Fleet (2./$5.502,52/$1.000) durch und bekam neben $5.502,54 Preisgeld zusätzlich $6.562,50 an Bounties ausbezahlt.

Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600).

Gewinner des Tages ist wie gewohnt der Gewinner beim $530 Bounty Builder HR. Diesmal behielt der Russe Alex Shepel im Heads-up gegen den Spanier Miguel ¿¿toneecho?? Seoane ($12.552,80/$3.414,07) die Oberhand und räumte $12.552,97 Preisgeld plus $23.304,66 an Bounties ab.

Der deutsche SCOOP-Champion von 2020 Loks82 belegte einen guten 5. Platz für $4.543,11 Preisgeld und $1.625 an Bounties.

Das $1.050 Saturday KO ging ebenfalls nach Russland. Lukin Dan bezwang hier den Schweden JoseGuti ($9.323,41/$2.187,50) und bekam $9.323,46 plus $18.281,25 ausbezahlt. Der Österreicher Amadeus7777 ($2.513,17) belegte Platz sechs, der Deutsche Dominik.j26 ($1.882,36/$500) Platz sieben.

Die Ergebnisse:

 


Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here