“Amadeus7777” rettet unsere Ehre im PokerStars High Roller Club!

0

Im PokerStars High Roller Club wurde am Donnerstag insgesamt sechs Turniere gespielt, bei denen Preisgelder von $350.994 ausgespielt wurden. Für unsere Jungs gab es lediglich einmal Bronze!

Für die DACH-Spieler gab es am Donnerstag nicht viel zu holen, im High Roller Club. Der Sieg beim größten Event des Tages, dem $530 Bounty Builder High Roller ging nach Norwegen an Espen “_sennj_” Sandvik. Er setzte sich gegen 277 Gegner durch und räumte $11.602 + $15.320 Bounties ab. Bester deutschsprachiger Teilnehmer war “MaketItSence?” aus Deutschland auf Platz 12 für $1.205 + $640 Bounties.

Das beste Ergebnis aus unserer Sich fuhr “Amadeus7777” (AUT) ein. Er belegte Platz 3 für $5.931 + $2.562 Bounties beim $1.050 Thursday Thrill. Den Sieg und $9.323 + $13.000 schnappte sich der Brite “.COM??LOL”. “renemastermi” (GER) wurde hier Bubble-Boy.

Beim $215 Fat Thursday kamen 164 Entries zusammen und so wurden $32.800 ausgespielt. Der Titel ging schließlich nach Kanada an “Egptian” für $6.506. “Sintoras” aus Deutschland wurde hier 15ter für $484.

Einen weiteren Sieg für Großbritannien gab es beim $530 Daily Supersonic. Hier konnte sich “wiisssppppaa” durchsetzen und $10.039 einstreichen. Der Deutsche “nilsef” wurde Sechster für $2.343.

Dann gab es noch Siege für “OLDWOLF133” aus Thailand beim $530 Bounty Builder High Roller Late-Edition für $3.341 + $4.664 Bounties und für “efkinis24” aus Litauen beim $1.050 Daily Cooldown für $6.168 + $8.312 Bounties.

Hier sind die Ergebnisse vom Donnerstag zum durchklicken:

Wenn ihr noch keinen PokerStars Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben, oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und ihr bekommt 100% Deposit Bonus (bis zu $600).

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here