Joey Ingram gewinnt NLH Heads Up-Turnier in Las Vegas

0

Joey Ingram ist eigentlich PLO-Spieler, jetzt hat er sich in Vegas mit ein paar Freunden zu einem NLH-Turnier gewagt. Im Pokerroom des Bally’s Casino gibt es im Februar die Power Poker Series mit $750.000 Garantie.

Ingram trat in Event #15, einem $400 Heads Up NLH, an. Ingram nennt das Spiel nur ‘2-card PLO’ und spielt damit auf seine absolute Vorliebe für das ‘The Great Game’, Pot Limit Omaha, an. Die Vorliebe hielt ihn nicht davon ab, das Turnier zu gewinnen.

Dafür schlug er in fünf Heads Up Matches seine Gegner und nahm eine Trophäe mit nach Hause. Über Spielerpool und Preisgelder gibt es bis dato noch keine Informationen.

Ingrams Vermeldung des Sieges:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here