Gorans Sportwetten – 2. Bundesliga – Holt sich der VFL Bochum die Tabellenführung zurück?

4
Hallo Zocker-Freunde!
Das letzte Wochenende ist für mich wirklich deluxe gelaufen und ich konnte einen Reingewinn von €255,20 verbuchen. Ich hatte elf Wetten platziert, wovon acht richtig waren, es einmal Geld zurück gab (DnB) und nur eine einzige falsch war. Mit Dynamo Dresden habe ich heute zusätzlich noch eine Wette offen und wenn die durchgehen sollte, würden nochmal €77,- obendrauf kommen. Meine Bankroll steht auf jeden Fall wieder bei soliden €1305,20 und wenn Dynamo das Ding heute Abend bei 1860 gewinnt, würde meine BR in 2021 ein neues All Time High erreichen. Ansonsten auch Glückwunsch an den Zocker “davor”, welcher am Wochenende gut zugeschlagen hat und seine Bankroll auf über 1,4k ausbauen konnte. Das er mit Kombiwetten jetzt schon über einen längeren Zeitraum Profit macht, ist aller Ehren wert. Ich habe immer ein Auge auf die Tipps der anderen Leser und Zocker und bin gespannt, wann die BR von einem “Tippler”, “Johann” oder “Luckbox” mal richtig steil gehen wird. Von daher, weiterhin Bol Sans an alle Beteiligten!
 
 
EINZELWETTEN:
 
Tipp 115
Fortuna Düsseldorf – VFL Bochum: (22.03.2021, 20.30 Uhr)
In dieser Partie sehe ich den VFL Bochum relativ klar vorne. Im Gesamtpaket ist es für mich in dieser Saison die stärkste Mannschaft in der 2. Liga und ich gehe davon aus, dass sie sich heute Abend die Tabellenführung zurückholen werden. Wie stark die Truppe ist, bewiesen sie letzte Woche gegen den HSV. Die Hamburger gewannen das Spiel zwar mit 2:0, aber man darf nicht vergessen, dass der VFL fast 60 Minuten mit 10 Mann spielen musste und trotz eben dieser Unterzahl dennoch das bessere Team war (u.a 50% Ballbesitz, 10:1 Ecken!). Von der kämpferischen Einstellung und auch von der spielerischen Qualität gefällt mir der VFL Bochum in der 2. Liga auf jeden Fall am besten und von daher denke ich auch, dass man sie heute Abend easy als Draw no Bet (Bei Unentschieden, Einsatz zurück) halten kann. Die Quote hierfür wird von den Bookies im Schnitt mit einer 2,00 angesetzt und hat in meinen Augen ganz klar Value. Das Team aus Düsseldorf wird natürlich auch fighten, da es im Prinzip ihre letzte Chance ist eventuell doch noch mal in den Aufstiegskampf einzugreifen (Düsseldorf könnte mit einem Sieg bis auf vier Punkte an Platz 3 rankommen). Da D’dorf aber einfach zu schwankend in seinen Leistungen ist (nur 2 der letzten 9 Spiele gewonnen) sehe ich die Bochumer doch relativ deutlich vorne. Hier ein paar Ergebnisse der Düsseldorfer aus dem Jahr 2021: 1:1 vs Regensburg, 0:0 vs Braunschweig, 1:2 vs Würzburg oder letzte Woche ein 0:0 vs Sandhausen. Das war teilweise wirklich alles andere als überzeugend und von daher sehe ich den VFL, welche um den Bundesliga-Aufstieg kämpfen, hier definitiv in der Favoritenrolle. 
Mein Tipp: BOCHUM DnB / Quote: 2,02 bei GG.bet
Einsatz: €45,- / Max. Auszahlung: €90,90
 
 
Tipp 116
Real Saragossa – CD Mirandes: (22.03.2021, 21.00 Uhr)
Hier gehe ich einzig und alleine auf die Quote. Natürlich ist es gefährlich in Spaniens zweiter Liga auf über 2,5 Tore zu gehen, aber die 2,78 schmeckt einfach zu sehr, um sie nicht mal auf Bol Sans zu probieren. Zudem kann ich mir sogar sehr gut vorstellen, das hier mehr als zwei Tore fallen, da Saragossa – spätestens wenn sie in Rückstand geraten – voll auf Angriff spielen muss! In La Liga (2) gibt es 22 Mannschaften und Saragossa steht aktuell mit 30 Punkten nur auf Rang 17 und ist damit Punktgleich mit Platz 18 und 19. Auf Platz 20 haben sie auch nur einen Punkt Vorsprung und auf Platz 21 sind es auch nur magere zwei Punkte vorweg. Da in La Liga (2) Platz 19-22 absteigen, ist es für Saragossa aktuell ein Tanz auf der Rasierklinge und dementsprechend erwarte ich, dass die Truppe heute Vollgas gibt! Da es heute aber auch für Mirandes die letzte Chance ist nochmal die Aufstiegsplätze anzugreifen (könnten mit einem Sieg nochmal auf 5 Punkte an Platz 6 ran rücken), ist davon auszugehen, dass sich auch Mirandes heute nicht mit einem müden gekicke zufrieden geben wird, sondern hochmotiviert auftreten wird. Von daher: Egal welches dieser beiden Teams heute Abend in Rückstand geraten sollte, ist eigentlich gezwungen “aufzumachen” und auf den Ausgleich zu gehen, zumindest wenn man auf der einen Seite nicht absteigen will oder auf der anderen Seite noch um den Aufstieg mitreden will. 
Mein Tipp: ÜBER 2,5 TORE / Quote: 2,78 bei GG.bet
Einsatz: €30,20 / Max. Auszahlung: €83,96
 
 
Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“
 
 
Bankroll Start: €500,- (01/21)
Bankroll Aktuell: €1230,- (€110,20 offen / Tipp 108,115,116)
 
 
Gruß Goran

4 KOMMENTARE

  1. das Juve Spiel hängt mir immer noch stark in den Knochen. Ein kapitaler Fehlpass eines Juvespielers hat das 0-1 beschert und damit auch meine Niederlage besiegelt. Mit mit dieser Niederlage sind mir fünf Scheine (Reingewinn von 553€), durch die Lappen (Barca X2, Atletico, Midtjylland holten noch die Punkte) gegangen. Der Zeitpunkt der Niederlage, mit diesem Gegner und überhaupt der Tatsache, dass Juve seine Heimspiele zu 90% sicher einfährt, hinterlässt bei mir nur ein Kopfschütteln. AUSGERECHNET am Wochenende wird ins Essen gehauen. Ich kann es nicht begreifen. Jetzt kommt auch noch die Länderspielpause, Frust pur!!

    Statt mit 4.650€ muss ich jetzt mit 3.295€ vergnügen und versuchen langsam wieder nach oben zu kommen.

    Bei Bochum bin ich mit dabei, werde dazu noch ein EH Spiel reinpacken und drauf setzen, dass CD Feirense gewinnen wird. CD Feirense ist Tabellenzweiter und darf sich keinen Punktverlust erlauben, wenn sie sich am Ende gegen die Konkurrenz um Platz behaupten wollen. Zu Hause hat Feirense (7/1/4) nur Punkte gegen Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte liegen gelassen. Im Gegensatz dazu konnte Academico Viseu nur auswärts (3/3/6) Punkte gegen Mannschaften aus dem unteren Tabellenkeller Punkte einfahren. Nachdem der Fussballgott gestern frei hatte, sollte er heute wieder seinen Dienst antreten. 😉

    Tipp 14:
    Heute 19:30 Löwen Frankfurt – EV Landshut 1 1.40
    Heute 20:30 Fort. Düsseldorf – VfL Bochum DNB 1.95
    Heute 22:00 CD Feirense – Academico Viseu 1. 1.50

    Einsatz 100€ Gewinnchance 410€ aktuell: 3.195€ Start 3.800€

  2. Danke für Glückwünsche goran, ich hoffe es geht weiter so ,bei Länderspiele bin ich eher vorsichtig, Bochum hat ich heute auch erst im Auge mich aber dann für ruhig entschieden

  3. Dynamo macht ab 55. Minute alleine das Spiel, die Quote geht auf 4,7 für Sieg, ich 300 Euro drauf und dann haben sie 2 Monsterchancen, lassen sie liegen und fangen sich in der 85. einen.
    So ein Dreck

  4. etwas lockerer geht’s weiter diese Woche:

    187. Frankreich- Ukraine 1 1,25
    +
    Belgien- Wales 1 1,28
    +
    Schweden- Georgien 1 1,22

    70=136

    bankroll start 300
    Bankroll ist 1400

    1 Wetten offen mit 70 Euro Einsatz

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here