World Poker Tour verkauft “WPT Moments” als NFTs

0

Der NFT-Boom hat auch die World Poker Tour erfasst. Im Stile von “NBA Top Shots” will der Turnierveranstalter die wichtigsten und schönsten “WPT Moments” in einmaligen digitalen Videoclips festhalten und verkaufen.

Die Non-Fungible Token werden im Rahmen von WPT TV-Übertragungen vom 18. April bis zum 9. Mai über den Marketplace WPT.THETADROP.COM angeboten. Als exklusiven Partner hat sich die WPT Theta Labs ins Boot geholt, das mit eigener Blockchain und Kryptowährung das Ausstrahlen und Empfangen von Videos im Internet entscheidend verbessern möchte.

Die TV-Übertragungen der Season XVIII der World Poker Tour sind leider nur in den USA über das Bally Sports Network zu sehen. Daher sind wir uns auch nicht sicher, ob es für Europäer überhaupt möglich ist, die NFTs in den zu erwerben. Wer es versuchen möchte, kann sich auf jeden Fall über THETADrop.com vorab registrieren.

Du weißt nicht was NFTs sind? Dann solltest du unseren Artikel “On Yor Bike!” – Tony G befeuert den NFT-Hype lesen.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here