888poker verabschiedet sich von Aushängeschild Moorman

0

Wie 888poker verkündet, hat sich die Pokerseite von einem seiner Aushängeschilder verabschiedet: Chris Moorman spielt nicht mehr unter der blauen Flagge von 888.

“It’s been GR888T!” schreibt 888poker und bedankt sich bei Moorman, der eigentlich als Online-Spieler Bekanntheit erlangte und trotzdem über $6 Mio. an Live-Lifetime-Earnings zählen kann.

Im Juni 2016 wurde Moorman Mitglied bei 888 und seitdem gesponsert, das hat nun sein Ende gefunden. Weiterhin im Team Pro von 888poker sind unter anderem Dominik Nitsche, Sofia Lövgren und Ana Marquez.

Wer noch kein Konto auf 888poker hat, kann sich hier eines machen!

 

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by MADE TO PLAY (@888poker)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here