Christian Rudolph startet mit Sieg in die Super Millions Week auf GGPoker

0
Christian "WATnlos" Rudolph (GER/AUT)

Zum Auftakt der Super Millions Week auf GGPoker wurden die ersten acht Turniere entschieden, außerdem standen natürlich mehrere Side Events auf dem Programm.

Für das deutschsprachige Top-Ergebnis sorgte Christian Rudolph bei SMW Event #3, dem $5.250 Sunday Deepstack. Unter 66 Teilnehmern sicherte er nach Deal mit Rui Ferreira den Sieg und kassierte über $80.000 Preisgeld.

Den zweiten DACH-Sieg des Tages holte Markus Dürnegger beim $300 Sunday Marathon. Er setzte sich gegen 498 Konkurrenten durch und nahm über $25.000 Preisgeld mit.

Hier die beiden Ergebnisse:

Einen starken Sonntag legte auch Jakob „lechayim“ Miegel hin. Ihm gelangen mit Platz 4 beim SMW Event #1, dem $525 Kickoff Bounty Hunter, und Platz 3 beim $840 Sunday High Rollers Bounty Special gleich zwei Spitzenergebnisse, die zusammen knapp $50.000 Preisgeld einbrachten.

Weitere Top-Resultate gab es aus deutschsprachiger Sicht für Yannick „ProbierEs“ Schumacher ($525 Fifty Stack; Rang 2; rund $18.000 Preisgeld), Leonard „LottoLarry“ Maue ($525 High Rollers Wrap-Up; Platz 2; rund $16.000 Preisgeld und Ben Rolle beim $5k Sunday Blade Bounty (Rang 4; rund $22.000 Preisgeld).

Außerdem schafften mit Ole Schemion, Christian Rudolph, Jens Lakemeier und Markus Prinz bereits vier DACH-Spieler an Tag 1A des 10k Super MILLION$ Main Event die Qualifikation für Tag 2.

Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Hier der Zwischenstand und die weiteren Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here