EPT Malta Main Event – Ivarsson kämpft sich zurück an die Spitze – Kempe und Geissert unter den letzten 16

Alexander_Ivarsson_Day4Alexander Ivarsson hat sich die Führung im EPT Main Event zurückerobert. Der 27-jährige Schwede geht heute als Chipleader der noch verbleibenden 16 Spieler aus Tag 4 ins Rennen. Seinen Tag beendete Ivarsson dabei mit einem Stack von 2,418,000 Chips und liegt damit knapp vor dem Polen Jaroslaw Sikora, der kurz vor Ende des Tages mit Faraz Jaka einen der Favoriten ausschalten konnte.

Neben Faraz Jaka (Platz 19 – €23,960) mussten auch viele andere bekannte Profis die Segel streichen. Darunter Natasha Barbour (Platz 20), Jens Lakemeier (Platz 21), Shannon Shorr (Platz 22), Erik Scheidt (Platz 24), Mike McDonald (Platz 27), Johnny Lodden (Platz 29), Thomas Muehloecker (Platz 32), Bryn Kenney (Platz 34) und Paul Berende (Platz 40). Erwähnenswert ist sicherlich, dass Team PokerStars Pro Johnny Lodden hierbei seinen 21igsten Cash bei einer EPT erreichte und damit eine neue Bestmarke aufstellte.

Weiterhin gut positioniert und noch mit von der Partie sind die beiden Deutschen Rainer Kempe und Björn Geissert. Kempe hat sich eine hervorragende Ausgangsposition für den heutigen Tag geschaffen. Er liegt derzeit mit 1,726,000 Chips auf Rang 4. Aber auch Björn Geissert ist noch sehr gut mit dabei. Er sammelte 1,103,000 Chips und befindet sich damit im Mittelfeld der verbleibenden Teilnehmer. Von den namhaften Spielern sind nur wenige übrig geblieben. Lediglich Sam Greenwood und Niall Farrell schafften den Sprung unter die letzten 16.

Heute um 12 Uhr wird das Turnier fortgesetzt bis nur noch acht Spieler übrig sind. Morgen um 14 Uhr findet dann das Finale statt. Auf den Sieger wartet dann neben der begehrten EPT Trophäe ein Preisgeld von €602,400.

 

EPT Malta €5,300 Main Event – Chipcounts und Seat Draw der letzen 16 Spieler

NameCountryChipsTableSeat
Alexander IvarssonSweden241800025
Jaroslaw SikoraPoland230000013
Niall FarrellUK190200028
Rainer KempeGermany172600018
Giulio SpampinatoMalta172500026
Gianluca EscobarItaly153700021
Nabil CardosoSpain117500011
Bjorn GeissertGermany110300027
Alen BilicBosnia and Herzegovina100000017
Daniel DvoressCanada98600024
Sam GreenwoodCanada91000016
Antonio ChemiItaly80400015
Darrell GohIreland79300012
Kitty KuoChina51000023
Apostolos BechrakisGreece29000022
Akim AouineFrance25000014

 

EPT MALTA – €5,300 Main Event Ergebnisse nach Tag 4

Teilnehmer: 651

Presigeld: €3,157,350

Bezahlte Plätze: 95

PLATZNAMELANDPREIS
1€ 602.400
2€ 371.930
3€ 265.840
4€ 203.640
5€ 161.340
6€ 125.660
7€ 91.550
8€ 62.570
9€ 49.560
10€ 40.410
11€ 40.410
12€ 33.440
13€ 33.440
14€ 30.280
15€ 30.280
16€ 27.120
17Ferdinand Le PichonFrance€ 27.120
18Michael HoCanada€ 23.960
19Faraz JakaUSA€ 23.960
20Natasha BarbourUSA€ 23.960
21Jens LakemeierGermany€ 20.800
22Shannon ShorrUSA€ 20.800
23Anton BertilssonSweden€ 20.800
24Erik ScheidtGermany€ 17.840
25Antonio MitrottaItaly€ 17.840
26Kevin SharpCanada€ 17.840
27Mike McDonaldCanada€ 17.840
28Mikko TurtiainenFinland€ 15.620
29Johnny LoddenNorway€ 15.620
30Mikael JeanLebanon€ 15.620
31Andreas ChalkiadakisGreece€ 15.620
32Thomas MuehloeckerAustria€ 13.730
33Ivan LucaArgentina€ 13.730
34Bryn KenneyUSA€ 13.730
35Pierre ChevalierFrance€ 13.730
36Marcin WydrowskiPoland€ 13.730
37Hani BahnaCanada€ 13.730
38Enrico CamosciItaly€ 13.730
39Ezequiel KleinmanArgentina€ 13.730
40Paul BerendeNetherlands€ 11.840
41Max SilverUK€ 11.840
42Ludovic RiehlFrance€ 11.840
43Adam JaguscikPoland€ 11.840
44Samuli SipilaFinland€ 11.840
45Pawel BrzeskiPoland€ 11.840
46Dara O’KearneyIreland€ 11.840
47Andrey KotelnikovRussia€ 11.840
48Carmelo CrucittiItaly€ 11.840
49Stefan VagnerSlovakia€ 11.840
50Khorshid SakhraGermany€ 11.840
51Ludovic HeinryFrance€ 11.840
52Peter ChienCanada€ 11.840
53Patrick JannSwitzerland€ 11.840
54Mihails MorozovsLatvia€ 11.840
55Dan SmithUSA€ 11.840
56Przemyslaw PiotrowskiPoland€ 10.580
57Steve O’DwyerIreland€ 10.580
58Dominik NitscheGermany€ 10.580
59Christoph VogelsangGermany€ 10.580
60Jeremy RoutierFrance€ 10.580
61Jordan MitevBulgaria€ 10.580
62Jesper FeddersenGermany€ 10.580
63Narutoshi OtsukaJapan€ 10.580
64Ivan SkoblovRussian Federation€ 10.580
65Joona LinnaFinland€ 10.580
66Govert MetaalNetherlands€ 10.580
67Isaac HaxtonUSA€ 10.580
68Nihat KaryagdiRomania€ 10.580
69Koray AldemirGermany€ 10.580
70Nikolaus TeichertGermany€ 10.580
71Antoine SaoutFrance€ 10.580
72Chris HunichenUSA€ 9.320
73Eros NastasiItaly€ 9.320
74Michael GathyBelgium€ 9.320
75Jeffrey RossiterAustralia€ 9.320
76Laurent CessyFrance€ 9.320
77Atanas KavrakovBulgaria€ 9.320
78Joni JouhkimainenFinland€ 9.320
79Matthias De MeulderBelgium€ 9.320
80Antonio D’AlessandroItaly€ 9.320
81Giacomo FundaroItaly€ 9.320
82Cristiano BlancoItaly€ 9.320
83Carlos ChadhaCanada€ 9.320
84Mamouni SmainCanada€ 9.320
85Shaan SiddiquiCanada€ 9.320
86Darie VladRomania€ 9.320
87Nichan KhorchidianLebanon€ 9.320
88David De AbreuPortugal€ 9.320
89Salim AlibasGermany€ 9.320
90Alexander RochaUSA€ 9.320
91Adrian TivadarRomania€ 9.320
92Brian YoonUSA€ 9.320
93Brian RobertsUSA€ 9.320
94Andrew AtkinsonUK€ 9.320
95Younas YousafDenmark€ 9.320

 

Bild Quelle: PokerStars Blog, Neil Stoddart

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben