Robin Hegele in den Top Ten beim Venetian Extravaganza Main Event! – Viele DACH-Spieler in Tag 2!

Robin Hegele (GER)
Robin Hegele (GER)

Während bei der WSOP schon alle Chips eingetütet sind, geht es beim $5.000 Card Players Poker Tour Main Event der Venetian Extravaganza noch hoch her. Nach den drei Starttagen Eins schlagen bis jetzt erst 435 Entries zu Buche und damit ist man nah am garantierten Preispool von $2.000.000 rangekommen. Die Late-Registration ist aber noch für die ersten beiden Levels von Tag 2 geöffnet. Neueinsteiger erhalten eine Startdotation von 25.000 (31,5 Big Blinds).

187 Spieler schafften es in Tag 2. Den Chiplead holte sich Tommy Chen mit 213.700 (267 Big Blinds). Sehr erfreulich ist, dass der Deutsche Robin Hegele mit 133.800 (167,5 Big Blinds) auf Rang 6 übernachten darf. Außerdem schafften es noch Rainer Kempe (121 BB), Robert Heidorn (96 BB), Koray Aldemir (92 BB), Tobias Schwecht (60 BB), Christian Glissmann (60 BB), Artur Koren (54 BB), Jan-Eric Schwippert (52 BB), Andre Lettau (49 BB), Marvin Rettenmaier (36,5 BB) und Paul Hofer (14 BB) in Tag 2.

Weiter geht es am Mittwochabend im Level 9 bei Blinds 400/800 Ante 100. Der Average beträgt 58.155 (72,5 Big Blinds)

 

Venetian Turniersaal
Venetian Turniersaal

Hier sind die Chipcounts und der Seat Draw für Tag 2:

Chipcounts

 

Quelle / Bild Quelle: Venetain, Card Player Poker Tour

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben