Vivian Saliba ist neues Mitglied im Team 888poker

Während der WSOP Europe im King’s wurde vor allem gepokert, aber hinter den Kulissen gab es auch eine Ankündigung.

In einem auf Facebook veröffentlichten Video war live zu sehen, wie die Brasilianerin Vivian Saliba ihren Sponsorenvertrag bei 888poker im VIP-Raum des King’s unterzeichnete.

Hier die Bilder:

Saliba taucht seit 2014 in den Ergebnislisten auf und hat bisher rund $174.000 an Preisgeldern gewonnen.

Ihre Lieblingsvariante ist Pot-Limit Omaha, darin feierte sie im Sommer mit einem 11.Platz bei der $10k WSOP World Championship ihren bislang größten Erfolg.

Daneben erzielte sie noch einige gute Resultate beim PLO-Turnier in Sao Paulo im Rahmen der WSOP Circuit und bei der PokerStars Championship Barcelona, wo sie jeweils Dritte wurde.

Saliba zeigte sich über die Aufnahme ins Team von 888poker hoch erfreut: „Meine Freude ist riesig. Als Pokerprofi habe ich immer auf eine Partnerschaft gehofft. 888poker ist einer der größten Poker-Anbieter, und es ist ein großes Glück, nun ein Teil davon zu sein. Ich werde alles geben, damit wir beide davon profitieren.“

Saliba ist im Team 888poker in guter Gesellschaft, neben ihr gehören der frischgebackene Big One-Sieger Dominik Nitsche, Chris Moorman oder Sofia Lövgren zum Team.

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben