partypoker MILLIONS Online – Deutscher „I am bored.“ holt Tag 1D, $20 Millionen Garantie fast geknackt!

MillionsOnlineAuf partypoker wurde gestern das höchstdotierte Online-Turnier aller Zeiten mit dem vorletzten Starttag fortgesetzt. Noch einmal 707 Entries wurden an Tag 1D verbucht, womit das Erreichen der $20 Millionen Garantie heute nur noch Formsache sein sollte. Nach vier ausgetragenen Flights steht das Turnier bei 3.877 Entries. Damit fehlen heute bei Turbo Starttag 1E ab 15 Uhr nur noch 123 Starter.

Chipleader Philipp Gruissem (GER)
Hält weiter die Pole Position – Philipp Gruissem

Fast im Anschluss an den Turbo-Flight geht es heute Abend mit Tag 2 um 20 Uhr weiter, wenn alle erfolgreichen Tag 1-Spieler erstmals zusammengeführt werden. In Führung liegt nach vier Startmöglichkeiten weiterhin Philipp Gruissem, der wie es aussieht, den zweiten Turniertag als Chipleader beginnen wird. Gestern meldete in Person von „I am bored.“ aber schon der nächste Deutsche seine Ansprüche auf die aktuell $2,5 Millionen Siegprämie an. An Tag 1D schraubte er seinen Stack auf über 19 Millionen Chips, was für ihn derzeit Platz 7 der Chipcounts bedeutet. Mit rund 7 Millionen Chips mehr als der gestrige Chipleader darf Philipp Gruissem heute Abend loslegen.

Hier der weitere  Turnierplan des $20 Millionen GTD-Turniers:

DatumTagEntries
Sonntag, 25 NovemberMILLIONS Online Day 1A1.574
Donnerstag, 29 NovemberMILLIONS Online Day 1B484
Sonntag, 2 DezemberMILLIONS Online Day 1C1.112
Montag, 3 DezemberMILLIONS Online Day 1D707
Dienstag, 4 DezemberMILLIONS Online Day 1E (turbo)
MILLIONS Online Day 2
Mittwoch, 5 DecemberMILLIONS Online Final Day

 

Ergebnisse Millions Online Tag 1D als Screenshot

 

Millions_Tag1D

MillionsDay2

Quelle / Bildquelle: partypoker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben