PokerStars Winter Series – „SmilleThHero“ schnappt sich Event 39

0

PokerStars Winter SeriesGut die Hälfte aller 60 Turniere der PokerStars Winter Series ist mittlerweile absolviert und auch am gestrigen Mittwoch wurden wieder mehrere fünf- und sechsstellige Summen ausgespielt.

Der größte Einzelerfolg aus deutschsprachiger Sicht gelang „SmilleThHero“ bei der $530 Medium-Variante von Event 39.

Er setzte sich gegen 660 Konkurrenten durch und durfte sich über ein Preisgeld von gut $60.000 freuen.

Die höchste Summe des Tages sicherte sich der auf Malta lebende „WhaTisL0v3“, der sich bei $5.200 Highroller-Variante des selben Events vor Talal „raidalot“ Shakerchi durchsetzte und fast $120.000 Preisgeld gut geschrieben bekam.

Einige Duftmarken hinterließ auch der deutsche Highroller „Sintoras“. Er wurde beim Warm-Up Siebter, ließ beim $1.050 Wednesday Highroller einen vierten Platz folgen und legte dann beim Daily Cooldown noch einen elften Platz nach.

Auch „WATnlos“ ließ wieder einmal mit einem zweiten Platz beim Highroller Warm-Up aufhorchen.

Wie immer haben wir die wichtigsten Ergebnisse für euch als Screenshots zusammengestellt.

HR Bounty Builder HR Daily Cooldown HR Supersonic HR Warm-Up Wednesday Highroller Winter Series 38 Winter Series 39 Medium Winter Series 39 Winter Series 40 Winter Series 41