Banco Casino – 7 Spieler nutzen Tag 1B für den Finaleinzug, Daniel Hohr bleibt Chipleader!

0

BancoCasino423Das Banco Casino Bratislava ist dafür bekannt, hohe Garantien für geringe Buy-Ins anzubieten. So auch beim aktuell stattfindenden €50 Winter Super Weekend, das in dem Casino nahe der österreichischen Grenze mit einer Preisgeldgarantie von €25.000 lockt. Wie bei Poker-Großveranstaltung werden im Banco Casino auch die günstigen Buy-In-Turniere mit mehreren Starttagen zelebriert. Sechs Starts werden bis Sonntag angeboten, bei denen jeweils 10% der Spieler ihren Stack mit in das Finale nehmen.

BancoCasinoChips432Am Mittwoch wurde der erste Starttag angeboten, zu dem bereits 73 Entries antraten. Gestern gab es die nächste Gelegenheit zur Teilnahme und genutzt wurde der zweite Starttag am Ende von 65 Entries. Davon manövrierten sieben Spieler einen Stack erfolgreich durch den Tag. Am Besten gelang dies Lubo Bubo, der seine 25.000 Startchips während der Level in 446.000 Chips verwandeln konnte. Für die Overall-Chiplead reichte dies aber nicht, die wird weiter gehalten von Daniel Hohr, der an Tag 1A 465.500 Chips eintütete.

Heute ab 18 Uhr wird im Banco Casino der dritte Starttag 1C gespielt. Gestartet wird auch heute wieder mit einem Stack von 25.000 Chips bei einer Leveldauer von 30 Minuten.

Banco Casino Winter Super Weekend – Tag 1B

Entries: 65

Preispool: €25.000

Bubo Lubo – 446000
Andruska Csaba – 314500
Prívara Michal – 277500
Bihary Roman – 218000
Hanzely Peter – 182000
Tamáš Matej – 134000
Dionysios Malouchos – 62000

Banco Casino Winter Super Weekend – Tag 1A

Entries: 73

Preispool: €25.000

Hohr Daniel – 465500

Ruzsik Peter – 336500

Molnár Jakub – 323500

Heizer Peter – 306000

Trenčanský Peter – 143000

Kleman Ondrej – 133000

Gál Norbert  – 126500

Banco Casino Bratislava – Turnierplan für das Winter Super Weekend

ScheduleWinterSW2019

PAOWSWCGF

Quelle/Bildquelle: Banco Casino Bratislava