VPT – Vereins Poker Tour für Pokervereine in Österreich

0

Seit 2018 haben Vereinsspieler die Möglichkeit Live und Online ihre Pokerkünste in einem einheitlichen Bewerb unter Beweis zu stellen. Die VPT ist der Zusammenschluss der LIVE Weinviertler Poker Tour und dem ONLINE Pokervereins-Cup.

Vor 2 Jahren beschlossen 4 Pokervereine gemeinsam das Vereinspokerleben wieder mehr aufleben zu lassen. Roman Erhard vom Pokersport Verein Check Raiser aus Wien ist Obmann der VPT und für das rechtliche verantwortlich. Bernd Eschrich ebenso PSV Check Raiser organisiert die Live-Events und steht in Verbindung mit unseren Hauptsponsoren Casino Austria und win2day. Rene Wedorn vom Poker Sportverein Sitzendorf ist ebenso für die Live-Tour verantwortlich und betreut unsere Homepage. Leo Grabovsky, vom Pokerverein Dead Man`s Hand aus Untersiebenbrunn – NÖ, unterstützt bei Den Live-Events und ist verantwortlich für das Poker Equipment der VPT. Gerald Fuchs, vom Pokerclub 7-3 ALL IN aus Wieselburg – NÖ, steht ebenso mit win2day in Verbindung und ist für die Online Tour verantwortlich.

Man traf sich schon immer gerne mit benachbarten und befreundeten Vereinsmitgliedern um in Vereinslokalen Meisterschaftsturniere zu spielen. Aber all jene die einen weiteren Weg hatten, sah man nur selten. Wir wollten aber einen attraktiven Bewerb für alle veranstalten und somit gründeten wir die VPT –Vereinspokertour.

In Österreich pokern Vereine schon seit über 10 Jahren. Diese sind auch fest im Glücksspielgesetz verankert und dürfen öffentlich ihre Vereinsturniere abhalten.

2018 war das erste Jahr in dieser Größenordnung und wurde von sehr vielen Vereinen aus ganz Österreich und dessen Spielern genutzt. Knappe 200 Spieler meldeten sich für VPT. Durch unseren jahrelangen und treuen Sponsor win2day (Österr. Online Poker Plattform) konnten wir auch einen sehr attraktiven Preispool für die Vereinsspieler anbieten. €20.000,- wurden uns in Form von Turnier- und CAPT Tickets sowie Vereinsförderungen zum Ausspielen zur Verfügung gestellt.

2019 bekamen wir durch das Casino Austria einen sehr starken und ebenso staatlichen Sponsor hinzu. Somit können wir heuer einen Preispool von über € 30.000,- für Vereinsspieler und Vereine ausspielen. In 5 Bewerben kann man sich durch fleißiges Punkte sammeln für die verschiedenen Finale qualifizieren und dann um den Großteil des Preispools mitmischen.

So sehen die Bewerbe aus:

VPT Meisterschaft: In 6 Spieltagen versucht man möglichst viele Punkte zu sammeln. Die Top 18 Spieler werden dann beim Finale am 1. November 2019 im Grand Casino Baden um CAPT Tickets im Wert von ca. € 10.000,- spielen. Der Sieger darf sich dann “Österreichischer Vereins Poker Tour Meister 2019” nennen.

VPT Teammeisterschaft: Es werden 3 Spieltage im 3er Teams gespielt. Die Punkte addiert und am Ende darf sich das beste Team „Österreichischer Vereins Poker Tour Team Meister 2019“ nennen. Preispool zusätzlich zum Tagespreispool € 1.500,-.

Online VPT Meisterschaft: In 8 Spieltagen wird auf der österr. Pokerplattform #win2day um Punkte gespielt um sich so für das Finale zu qualifizieren. € 10.000,- liegen im Pot und der beste Spieler wird zum “Österreichischer Online Poker Vereinsmeister 2019” gekürt.
Online VPT Team Cup: Hier wird ebenso in 8 Spieltagen um den Titel gekämpft. € 8.500,- werden an die besten Teams und Vereine ausgespielt und der Titel “Österreichischer Vereins Poker Online Team Cup Meister 2019” vergeben.

VPT Online Knockout King: Ein zusätzlicher Bewerb wurde 2019 hinzugenommen. Die einzelnen Vereine stellen sich als Bounty ihren Mitspielern. Hier werden die Vereine auf der Homepage vorgestellt und ein Spieler fungiert als Mystery Bounty zusätzlich. Die drei besten Knock-Jäger bekommen zusätzliche Tickets und Guthaben. Dies ist ein öffentliches Turnier und es können alle win2day Spieler mitspielen.

Das VPT Team besteht aus 5 Vereinsspielern – Obmännern. Sie sind auch diejenigen die für den reibungslosen Ablauf zuständig sind. In den kommenden Reportagen der VPT werden wir diese euch noch Vorstellen und weiteres werden wir euch auch österr. Pokervereine ein wenig näher bringen.

Gerne werden auch neue Spieler und Mitglieder bei der Vereins Poker Tour begrüßt. Um daran teilzunehmen und eine VPT-Lizenz zu erhalten ist eine Mitgliedschaft in einem Österr. Pokerverein Voraussetzung. Egal ob ihr in Vorarlberg, Oberösterreich oder Wien zu Hause seid, es gibt an die 40 reg. Pokervereine in ganz Österreich, wo man sich melden und mitspielen kann.

Das nächste Highlight der Vereins Poker Tour wird die anstehende Poker EM in Velden am Wörthersee sein vom 17.7 – 28.7.2019. Es werden an die 30 bis 40 Mitglieder der VPT dabei sein. Sie haben bereits in der Tour 2018 und 2019 die CAPT Tickets gewonnen und nutzen die Gelegenheit bei einem kleinen Pokerurlaub am schönen Wörthersee in Kärnten sich ein Stück vom Preispool der Poker EM zu holen.

Wer jetzt bereits an der Teilnahme der VPT Interesse hat, kann sich gerne auf der Homepage www.vereinspokertour.at nähere Infos dazu holen oder direkt an info@vereinspokertour.at schreiben.