Cash Out sei dank – Der wohl größte Sportwetten-Gewinn in 2019!

0
Hallo Zocker-Freunde!
Während es bei mir aktuell, insbesondere mit Kombiwetten, nicht rund läuft und in der Regel immer eine Wette kaputt geht, gibt es auf der anderen Seite Menschen, die man im wahrsten Sinne des Wortes als Glückspilze bezeichnen kann.
Das beste Beispiel ist ein Zocker aus dem Raum Großbritannien, welcher es tatsächlich schaffte mit einem Einsatz von gerademal 5 Pfund, fast das 40.000-fache seines Einsatzes rauszuholen. Ein Ausgleichstreffer von Gareth Bale spielte hier eine entscheidene Rolle und trug maßgeblich zum Erfolg dieses sensationellen Wettgewinns bei.
 
Die Seite Sportbible berichtet, dass der Wett-Kunde sein Geld auf zehn Fußball-Partien in ganz Europa gesetzt hatte. Die Quote alle Partien richtig zu tippen lag demnach bei rund 200.000:1. Der Tipper hatte unter anderem gewettet, dass Real Madrid gegen Villarreal, Atlético Madrid gegen Eibar, Inter Mailand gegen Cagliari und Eintracht Frankfurt gegen Düsseldorf gewinnt. Wären alle Partien durchgegangen hätten auf den Tipper – für fünf Pfund Einsatz – eine Auszahlung von knapp 1 MILLION Pfund gewartet.
 
Image: Ladbrokes
 
Der Zocker bewies aber ein goldenes Näschen und er cashte den Tipp-Schein – nachdem Gareth Bale für Real Madrid kurz vor der Halbzeit den Ausgleich zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielt hatte – per Cash Out-Funktion für 200.000 Pfund (ca.€220.000) aus. Und diese Entscheidung erwies sich als goldrichtig! Da Real am Ende nur 2:2 spielte, wäre der Tipper ohne “Cashout” komplett leer ausgegangen. Zuvor hatte Atlético Madrid nach 0:2-Rückstand noch mit 3:2 gewonnen (Siegtreffer in der Nachspielzeit).
 
Alex Apati von “Ladbrokers” sagte zu Sportbibledass es dauern werde, bis diese Wette, trotz des frühen Zeitpunkts in der Saison, “geschlagen wird. 
 
Wir gratulieren an dieser Stelle natürlich auch recht herzlich zu dieser grandiosen Tipp-Auswahl und wünschen viel Spaß beim Geld ausgeben.
 
 
P.S
Ich denke, ich werde auf Hochgepokert auch mal wieder ein kleines Projekt starten und regelmäßig mit Mini-Einsätzen probieren an die ganz große Kohle zu kommen. Es wird definitiv der Tag kommen, wo auch wir mal im großen Stil abräumen werden! Bis dahin, Bol Sans!