Master Classics of Poker bringt Poker Action nach Amsterdam

0
Turnierbereich im Holland Casino Amsterdam

Die Master Classics Of Poker (MCOP) zählt zu den Klassikern im europäischen Pokerzirkus. Vom 22.November bis zum 01.Dezember lädt das Holland Casino Amsterdam zur alljährlichen MCOP und auf die Spieler wartet ein Turnierkalender für so ziemlich jede Bankroll.

Der Startschuss fällt am Freitag den 22.November mit einem PLO High Roller und zwei NLH Events. Mit Buy-ins zwischen €330 bis zu €9.800 ist wie bereits erwähnt für so ziemlich jede Bankroll das passende Event im Turnierplan zu finden.

Die beiden absoluten Highlights werden natürlich das am 27.11 startende €4.300 NLH Main Event und das €9.800 High Roller mit Tag 1 am Freitag den 29.11 sein. Im Vorjahr konnte sich Hakim Zoufri vor Jan Schwippert das High Roller für stolze €215.761 sichern und das MCOP Main Event ging für €240.183 an Alberto Stegeman. Als Runner-Up durfte sich Kilian Kramer immerhin noch über €160.432 freuen.

Für jedes der größeren Turniere werden im Vorfeld zahlreiche Satellites angeboten, somit könnt ihr euch vor Ort auch für kleines Geld qualifizieren.

Alle weiteren Informationen findet ihr auf der Holland Casino Homepage, und anbei der gesamte MCOP 2019 Turnierplan:

DateTimeTournament
Fri 29 Nov1:30 p.m.MCOP Main Event Day 3
1:30 p.m.€880 PL Omaha
3:00 p.m.€1,100 Satellite to High Roller
8:00 p.m.€9,800 NL Hold’em High Roller Day 1
8:00 p.m.€275 NL Hold’em Hyper Turbo
Sat 30 Nov1:30 p.m.PL Omaha Final Day
1:30 p.m.€825 NL Hold’em Day 1
1:30 p.m.€9,800 NL Hold’em High Roller Day 2
3:00 p.m.MCOP Main Event Final Day
8:00 p.m.€5,250 NL Hold’em Day 1
Sun 1 Dec1:30 p.m.€825 NL Hold’em Final Day
1:30 p.m.€5,250 NL Hold’em Final Day
1:30 p.m.€220 NL Hold’em Team Event
3:00 p.m.High Roller Final Day
6:00 p.m.€275 NL Hold’em Hyper Turbo