Tennis ATP Weltmeisterschaft – Top-Chance Novak Djokovic

0

Bankroll Start: 1.000,- Euro, aktuell: 2.454,78 Euro

Am Sonntag fängt in London die diesjährige Weltmeisterschaft der 8 besten Tennisspieler an. Es wird in 2 Gruppen gespielt, wobei die 2 Besten ins Halbfinale einziehen. In Gruppe A spielen Rafael Nadal, Alexander Zverev, Daniil Medvedev und Stefanos Tsisipas. Gruppe B besteht aus Novak Djokovic, Roger Federer, Dominic Thiem und Matteo Berrettini. Favorit  auf den Gesamtsieg ist Novak Djokovic, und für mich ist die Quote des 32 jährigen Serben eine Top-Chance wert.

Wer gewinnt das Turnier?

Mein Tipp: Novak Djokovic Quote 2.42 bei Comeon für 500,- Euro

Novak Djokovic kann mit einem Sieg in London Pete Sampras Rekord als Nummer 1 der Welt am Ende des Jahres einstellen. 6 Mal schaffte der Amerikaner dies, der insgesamt auch 286 Wochen führte hinter Federer 310 Wochen. Djokovic steht zur Zeit bei 5 Male als Nummer 1 am Ende der Saison und 275 Wochen. Beides möchte er, bevor er seine Karriere beendet, noch erreichen und endgültig unter Beweis stellen, dass er der beste Spieler war. Diese Saison gehört mit zu den erfolgreichsten, in der er 53 Siege bei nur 9 Niederlagen hat. Immerhin gewann er Australien Open und Wimbledon und die große Super 1000 in Madrid, Tokio und Paris. Vorige Woche in Paris war er absolut souverän, wo er im gesamten Turnier keinen einzigen Satz abgab und nur 3 mal über Tiebreak gehen musste. Es ist typisch Djokovic, dass er sich am Ende einer langen Saison nochmal in Höchstform zeigt. Deswegen erwarte ich auch, dass er in London triumphiert, wo er mit viel Selbstvertrauen und Motivation anreist. Seine größten Rivalen werden Federer, Thiem oder Medvedev sein, denen ich es zutraue, ihn zu besiegen. Nadal war lange verletzt und ich glaube nicht, dass er in Topform nach London kommt.