Die partypoker KO Series geht mit $10 Millionen Garantie in die nächste Runde

0

Vom 2. bis 16. Februar kehrt die KO Series auf partypoker zurück. Die Preisgeldgarantie für die 230 Turniere wird $10.000.000 betragen. Die Buy-Ins für die einzelnen Knockout Bounty MTTs liegen dabei zwischen $2,20 und $2.100.

PKO ist nicht gleich PKO

Alle Turniere der Serie werden im beliebten Progressive Knockout (PKO) Format gespielt. Doch wer dachte, dass es sich nur um Full Ring Hold’em Turniere handelt, liegt falsch. Mit 8-Max, 6-Max, Mix-Max 8-6, Mix-Max 6-4, sowie der “Battle”-Variante ist täglich für Abwechslung gesorgt. Zudem finden nicht nur NLH-MTTs statt, sondern auch PLO-MTTs, diese in den Varianten 6-Max und Big Ante.

8 Main Events mit insgesamt $1,4 GTD am 16. Februar

Am 16. Februar, dem großen Finale der Serie, wird es zu zwei Startzeiten (20:00 Uhr & 21:30 Uhr MEZ) jeweils vier Main Events mit unterschiedlichen Buy-Ins und riesigen Garantien geben. Über Satellites kann man sich ab $5,50 für diese Abschlussturniere qualifizieren.
Um 20:30 Uhr starten diese NLH 8-Max Turniere:

Buy-inGuarantee
$2,100$500,000
$320$500,000
$55$200,000
$5.50$20,000


Um 21.30 Uhr starten diese PLO 6-Max Turniere:

Buy-inGuarantee
$2,100$200,000
$320$50,000
$55$20,000
$5.50$5,000

Keine Fee auf Bounties für mehr Value!

Auch in dieser Ausgabe der KO Series verzichtet partypoker auf die Fee bei den Bounties und sorgt dafür, dass die Kopfgelder noch mehr Value haben. Die Kopfgeldjagd dürfte also spannend werden.

KO Series Tickets in speziellen KO Series SPINS

Wie auch schon bei anderen Highlights auf partypoker, gibt es auch diesmal spezielle KO Series SPINS, bei denen in $5,50 SPINS mit 8% Rake mit etwas Multiplikator-Glück sogar ein $2.100 Ticket für die KO Series gewonnen werden können. Ab einem Multiplikator von 4,4 werden KO Series Tickets (in diesem Fall $22) ausgeschüttet, bis hin zum $2.100 KO-Series Buy-In beim höchsten Multiplikator von 420.

MultiplierFrequency in 1M Games1st Prize
2725.190$10
3153.240 $15
4,4100.000 $22 KO Series Ticket
1115.000 $55 KO Series Ticket
21,85.000 $109 KO Series Ticket
641.000$320 KO Series Ticket
106500$530 KO Series Ticket
21050$1.050 KO Series Ticket
42020$2.100 KO Series Ticket

Auch die Team partypoker Pros sind dabei und schon aufgeregt

partypokers Aushängeschild und frischgebackene GPI Female Player of the Year, Kristen Bicknell, weiß, dass die KO Series die Möglichkeit gibt, gewinnbringend ins Jahr 2020 zu starten. Außerdem freue sie sich sehr auf die Serie, denn: “Das Knockout Format bedeutet, dass Du mehr Geld mit jeder Eliminierung machst, und das bevorteilt einen aggressiven Spielstil!”
Auch Joao Simao ist ein Fan der Serie, die seiner Meinung nach eine Bandbreite an Buy-Ins und verschiedenen Varianten anbietet.

tl;dr

  • 2. – 16. Februar
  • Garantie: $10M+
  • Buy-Ins: $2,20-$2.100
  • Turniere: 230
  • Event Tiers: Micro/Low/Mid/High/High Roller/Super High Roller
  • Formate: Progressive KO (NLH: 8-Max, 6-Max, Mix-Max 8-6, Mix-Max 6-4, Battle – PLO: 6-Max, Big Ante)
  • Main Events: 8 (4 NLH 8-Max & 4 PLO 6-Max)
  • Satellites ab $1,10