partypoker Powerfest – “AndreyBolkonsky” gewinnt über $76K, Sami Kelopuro zweimal Runner-up

0

Das Powerfest bei partypoker läuft und läuft und läuft. Auch am Dienstag gab es wieder jede Menge Turniere mit unterschiedlichen Buy-ins und lukrativen Preispools.

Den Vogel schoss diesmal „AndreyBolkonsky“ ab, der das $2.100 NLHE PKO für $23.534,06 Preisgeld plus $52.893,75 gewann. Heads-up verwies er Sami „ChimneyBarrel“ Kelopuro ($23.509/$8.006,25) auf Platz zwei, zuvor hatte sich partypoker Pro Anatoliy „NLProfit“ Filatov ($6.720,43/$2.231,25) auf Platz sechs verabschiedet.


Kelopuro musst sich auch noch ein zweites Mal mit Platz zwei begnügen. Beim $1.050 NLHE schnappte sich Tigerbluff die Siegprämie von $30.870, während der Finne $22.050 ausbezahlt bekam.


Beim $530 NLHE PKO wurde der garantierte Preispool von $200.000 hauchdünn verpasst. Am Ende fehlten $367,50 und damit weniger als ein Entry. Hier trug sich „DorianVnzla“ in die Siegerliste ein und bekam neben $14.719,36 Preisgeld zusätzlich $21.186,81 an Bounties ausbezahlt. Runner-up „Stolewon“ konnte sich über $14.699,52 Preisgeld und $3.346,87 an Bounties freuen.


Einmal mehr gut besucht war das $55 NLHE PKO. Bei 2.455 Entries wurden $128.887,50 ausgespielt, Turniersieger „Sioul17“ kassierte davon $7.901,30 Preisgeld plus $7.103,89 an Bounties.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here