WPT Online – DACH-Spieler feiern drei Turniersiege, Tobias K. erreicht Finale beim Mini Main Event

0
Oskar Prehm

Der gestrige Spieltag bei den WPT World Online Championships auf partypoker lief für die deutschsprachigen Pokerspieler mit drei Turniersiegen äußerst erfolgreich. Zudem erreichte ein deutscher Pokerspieler den heute Abend anstehenden Final Table bei der WPT Mini Main Event Championship.

Drei erste Plätze bei acht Side Events können sich wirklich sehen lassen, wobei insbesondere der Sieg von Lukas Wimmer ins Auge sticht. Der in Österreich lebende deutsche Pro verwies am Final Table des $215 WPT 7-Max unter anderem partypoker Pro Patrick Leonard und den Ungar Marton Czuczor auf die Plätze zwei und sechs. Für den Sieg kassierte er letztlich $10.752,88 Prämie. Zudem schloss Wimmer das $530 WPT Mix-Max Knockout auf Platz sechs ab.

Gökhan Özbey feierte den Sieg beim $109 WPT Mini Mix-Max Knockout vor dem Belgier Karim Maekelberg und dem Tschechen Jan Bednar. Neben $5.078,50 Prämie bekam Özbey dafür auch $3.974,40 an Bounties ausbezahlt.

Für Sieg Nummer drei zeichnete der ebenfalls in Österreich lebenden Deutsche Oskar Prehm verantwortlich. Er gewann das $215 WPT 6-Max Turbo PKO für $4.385,60 plus $3.882,05 vor dem US-Amerikaner Anthony Spinella. Söhnke Jahn belegte hier Platz fünf.

Ein Sit & Go wurde beim $5.200 WPT High Roller gespielt. Gerade einmal acht Spieler gingen an den Start, sodass letztlich Daniel Dvoress und Pascal Hartmann den $40.000-Preispool Heads-up unter sich ausspielten. Dvoress setzte sich durch und bekam $24.688 ausbezahlt, Hartmann $15.312.

Bei der $1.050 WPT Mini Main Event Championship wurde das Feld gestern Abend von 51 auf die letzten neun Spieler reduziert, die heute Abend um $758.312,50 Prämie spielen. Mit dabei ist Tobias K., der mit 19 Big Blinds allerdings der Shortie am Tisch ist. In Führung liegt der Rumäne Liviu-Rodrig Bartha mit 138 Big Blinds. Die Finalisten haben $45.600 Preisgeld sicher.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here