Gorans Sportwetten – Argentinien vs Ecuador – La Pulga regelt das schon!

2

Hallo Zocker-Freunde!
Meine ersten beiden Länderspiel-Wetten gingen beide glatt durch und ich konnte einen Reingewinn von insgesamt €113,70 einfahren. Meine Bankroll ist dadurch auf €771,70 gestiegen und ich bin froh, dass ich, nach meinem zwischenzeitlichen Downswing, nicht getiltet bin und die €1000er Lage im Harakiri-Modus verbraten habe. Auch wenn ich es dieses Jahr wohl nicht mehr schaffen werde großartig Profit zu machen, sehe ich mittlerweile wieder gute Chancen, dass ich zumindest breakeven aus dem Jahr 2020 rauskomme. Auf der einen Seite ist es ärgerlich, da meine Bankroll schon bei 1,7k stand, auf der anderen Seite ging es zwischenzeitlich auch schon auf €400,- runter und von daher würde ich mich dieses Jahr mit Plus Minus Null definitiv zufrieden geben. Bis dahin, Bol Sans!


EINZELWETTEN:

Tipp 179
Argentinien – Ecuador: (09.10.2020, 2.30 Uhr)
In Südamerika beginnt heute Nacht die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Die Gauchos gehen natürlich als haushoher Favorit in diese Partie, aber für eine 1,25 Quote lohnt es sich natürlich nicht das Risiko einzugehen. Man muss in dieser Partie bedenken, dass beide Mannschaften seit knapp einem Jahr nicht mehr auf dem Platz standen, da die Copa America 2020 aufgrund des Corona-Virus ausfiel und man dementsprechend nicht hundertprozentig sagen, wo die Teams aktuell stehen.

Dennoch gehe ich davon aus, dass die Argentinier hier zum Auftakt direkt ein Ausrufezeichen setzen werden, da man sich in der letzten Qualifikation zur Weltmeisterschaft nicht gerade mit Ruhm bekleckerte und sich nur haarscharf qualifizierte (am letzten Spieltag durch einen Hattrick von Messi). So ein Szenario will man sich diesmal auf Garantie ersparen und lieber direkt mit einem souveränen Sieg starten.

Mit einer Offensive bestehend aus Spielern wie Ocampos (Sevilla, 50 Mio), Messi (Barcelona, 100 Mio), Martinez (Inter, 70 Mio) oder Dybala (Juve, 80 Mio) sollten hier auf jeden Fall einige Buden drin sein und daher habe ich mich in diesem Spiel auch für mehr als zwei Tore entschieden. Da aber auch die “La Tricolor” nicht komplett ungefährlich ist (in 2019 u.a. 1:0 Sieg vs Peru, 3:0 Sieg vs Trinidad und 3:0 Sieg vs Bolivien) und ich ihnen definitiv ein Tor zutraue, halte ich es in diesem Spiel für sehr wahrscheinlich, dass über 2,5 Tore fallen. Hinzukommt, dass bei den Duellen zwischen Argentinien und Ecuador generell viele Tore fallen. Die letzten Spiele zwischen Argentinien und Ecuador – seit 2015 – endeten wie folgt: 6:1, 3:1, 0:2 und 2:1.

Ich für meinen Teil gehe jedenfalls fest davon aus, dass Messi und Co. heute Nacht richtig reinhauen werden und erwarte hier daher einen Sieg, welcher im Bereich 3:0, 3:1, 4:1 oder ähnlichen gleichkommen sollte. – La Pulga regelt das schon!

Mein Tipp: ÜBER 2,5 TORE / Quote: 1,80 bei Interwetten.com
Einsatz: €51,70 / Max. Auszahlung: €93,06

 

Bankroll Start: €1000,- (01/20)
Bankroll Aktuell: €720,- (€51,70 offen / Tipp 179)


Gruß Goran

2 KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here