Keine Einreise für Damian Salas – WSOP Main Event Heads-Up verschoben

0

Eigentlich sollte in der kommenden Nacht der große Champion des WSOP Online Main Event gekürt werden, doch das Match zwischen Damian Salas und Joseph Hebert musste verschoben werden.

Salas hatte vor Weihnachten im King’s Resort den internationalen Titel des WSOP Main Event Champions gewonnen und wollte bereits am vergangenen Samstag über Dallas nach Las Vegas reisen.

Damian Salas gewinnt den GGPoker WSOP Main Event im King’s Resort

Trotz zweier negativer Coronatests konnte Salas aber nicht losfliegen, da die Bescheinigung angeblich nicht in Dallas eingetroffen war.

Stattdessen wollte Salas über Miami fliegen, durfte aber erneut nicht Bord und musste seine Reise endgültig verschieben.

Nun soll das Duell mit dem US-Champion Joseph Hebert am 3. Januar stattfinden, doch ob dies wirklich klappt, ist in diesen Zeiten auf jeden Fall fraglich.

Der Gewinner wird zum Weltmeister gekürt und erhält $1Million Preisgeld.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here