Thomas Hueber triumphiert bei der Omaholic Series

0
Thomas Hüber (AUT)

Auf GGPoker kommen die Omaha Spieler derzeit voll auf ihre Kosten: Die Omaholic Series bietet jeden Tag zahlreiche Omaha-Turniere an. Und gestern gab es mit Thomas Hueber einen DACH-Sieger!

— Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus. —

Hueber (Bild) schnappte sich den Sieg beim Second Chance $125, bei dem es mit 79 Entries um die $10.000 Preisgeldgarantie ging. Der Sieg brachte ihm $2.344. Mit “pearl_jam” auf Rang 4, “Keymaker” auf der 5, “AnLuMaRo” auf Platz 6 und “LPichler” auf Rang 8 gab es zahlreiche DACH-Spieler am Final Table.

“LPichler” verpasste beim Bounty WarmUp $210 den Sieg nur knapp. Er scheiterte an “Fatipro” im Heads-Up, der für den Sieg mit $3.895 aus dem Turnier ging. Für den Ösi “LPichler” gab es auf Platz 2 $1.531.

Auch “SUDOMAGODO” aus Österreich wurde nur Runner-Up bei der Omaholic Series. 57 Entries traten zum Bounty Closer $210 an, $11.400 Preispool waren vakant. Rang 2 brachte “SUDOMAGODO” nur $1.569, der Sieg ging an “BS4K” aus Russland für $4.114.

Weitere Ergebnisse bei der Omaholic Series auf GGPoker am 26.03.2021:

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here